Kein Kontakt mit Zündschlossabdeckung °

_________________________
Antworten
Benutzeravatar
cs_joker7
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 506
Registriert: 22. Mai 2005, 09:43
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Kein Kontakt mit Zündschlossabdeckung °

Beitrag von cs_joker7 » 6. Dezember 2006, 22:53

Habe schon wieder mal eine mehr oder weniger intelligente Frage: :P

Nachdem ich freudestrahlend & preiswert eine Zündschloßabdeckung ergattern konnte, habe ich sie gleich mal auf der Lampe angehalten. Paßt soweit alles prima, nur.... der Zündschlüssel greift jetzt nicht mehr und somit läßt sich auch das Schloß nicht mehr schalten! :snif:
Wie kann denn das sein- gibts da vielleicht einen Trick?

- Zündschloßabdeckung ist garantiert EMW
- orig. Zündschloß EMW
- orig. Zündschlüssel EMW

Gruß Joker
Bild

Benutzeravatar
Andrebiker
Dr. mot.
Dr. mot.
Beiträge: 1068
Registriert: 23. April 2003, 11:53
Wohnort: Kgr. Sachsen

Beitrag von Andrebiker » 7. Dezember 2006, 07:12

Es gab zwei unterschiedlich lange Zündschlüssel für das EMW-(Noris-)Zündschloß, einen kürzeren und einen längeren für die späteren Lampen mit der Abdeckung.

Benutzeravatar
cs_joker7
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 506
Registriert: 22. Mai 2005, 09:43
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von cs_joker7 » 7. Dezember 2006, 07:20

Alles klar und danke- also neuen Zündschlüssel besorgen.... :think:
Bild

Benutzeravatar
cs_joker7
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 506
Registriert: 22. Mai 2005, 09:43
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von cs_joker7 » 19. Dezember 2006, 09:03

Also- von 2 unterschiedlich langen Zündschlüsseln hat hier noch keiner was gehört und selbst mein erfahrener Oldiehändler war völlig perplex als er davon hörte- soll das wirklich stimmen?
Ich habe das Problem aber trotzdem lösen können und die Zündschloßabdeckung künstlich 'abgeflacht'- jetzt paßt es.

Gruß Joker
Bild

Benutzeravatar
tilo_guenther
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 483
Registriert: 5. Februar 2009, 11:35

Re: Kein Kontakt mit Zündschlossabdeckung °

Beitrag von tilo_guenther » 25. Dezember 2012, 17:33

hier im Bild eine Darstellung der mir bekannten (vorhandenen) Zündschlüssel:
von links nach rechts...

1) alte Form, kurzer Nagel nur für Lampen ohne Zündschlossabdeckung!

2) ähnlich 1) jedoch längerer Nagel für alle Bauformen (das Exemplar hier ist jedoch total verschlissen, verfeilt und abgesägt...)

3) neuere Form, original braun, mit EMW Schriftzug passt für alle Bauformen

4) dito 3) jedoch Nachbau von Motoclassics (Ebay/Frankfurt Oder), super Qualität mit EMW Schriftzug, funktioniert auch!

5) Nachbau der oft verkauft/angeboten wird: Finder weg, der funktioniert nicht!!! Die Rillen sind zu klein (und ich stell mich nicht mit der Feile hin...)

Vorlesung Ende.
Grüße, Tilo.
Dateianhänge
Zündschlüssel_klein.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast