Kriebstein

Ausfahrten, Teilemärkte, Messen usw.
Benutzeravatar
EMW52
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 110
Registriert: 17. Januar 2005, 20:34
Wohnort: 02943 Weißwasser

Re: Kriebstein

Beitrag von EMW52 » 1. Juli 2017, 19:56

War wieder mal nen schönes Treffen!!!
Vielen Dank an Ronny für die gelungene Foto- Dokumentation!!!! :pat: :top:
Danke an alle Mitglieder!!! :prost:
Bin mit Torsten "Killa" pannennfrei und trocken nach Hause in Weßwasser angekommen. :king:
Nun bin ich schon so viele Jahre bei unserem Forums-Treffen dabei....
wünsche mir das daß noch viele Jahre so bleibt!!!!! :laola:
Und das es noch viele Treffen mit Euch netten Fahrern gibt :danke: :hüpf: :prost:
Zeig mir Dein Motorrad und ich sag Dir was du fährst!!!

Benutzeravatar
Paul R 35
Verdienter Aktivist des Forums
Verdienter Aktivist des Forums
Beiträge: 1941
Registriert: 3. März 2003, 22:43
Wohnort: Hausach/Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Kriebstein Reisebericht letzter Teil

Beitrag von Paul R 35 » 2. Juli 2017, 10:59

Ronni63 hat geschrieben:
28. Juni 2017, 16:05
Bild
Du hast den Becher aber nicht aus dem Tümpel gefüllt? :rollo:

Benutzeravatar
Ronni63
Rasender Reporter des Forums
Rasender Reporter des Forums
Beiträge: 276
Registriert: 26. Oktober 2008, 13:28
Wohnort: Ehingen/Donau

Re: Kriebstein

Beitrag von Ronni63 » 3. Juli 2017, 11:08

Hey Paul,

soweit ich mich erinnern kann, nicht :wirr:

Das wäre auch eher ein Kellertrübes geworden.

Gruß ronni
Ein Stück meiner Heimat steht in der Garage ...

Benutzeravatar
EMW-Junkie
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 2172
Registriert: 26. Mai 2003, 20:16
Wohnort: Landkreis LDS

Re: Kriebstein

Beitrag von EMW-Junkie » 16. Juli 2017, 14:38

Es gibt doch noch einen Nachtrag:

Nachdem ich ja mit dem lockeren Sensor gute 300km gefahren bin, habe üsch natürlich gedacht, da wäre nichts weiter.

Das war eine Fehleinschätzung :rollo: :pat:

Bild

Da war echt der Sensor kaputt, wenn man getreten hat, dann kam exakt 1 kräftiger Funke, dann nichts mehr. Nach jeweils 3-5 Minuten immer wieder das Gleiche.

Der geflutete Vergaser kam übrigens auch nicht vom Vergaser selba, sondan der extra dicke, gewebeummanntelte Bernzinschlauch lag ja am Vergaserflansch an,
was eigentlich auch kaum anders machbar ist. Da war ein winziges Loch drin. Da kam tatsächlich immer eine kleine Benzinfontäne raus :mecker: , das erklärt dann nachträglich auch die 6l Spritverbrauch/ 100 km :top:

Sensor von meiner Sportjawa ran, springt sofort wida an, das Leben kann ja so schön sein (aussa für den adac natürlich). :banane: :danke:

(Viele Grüße aus Ziegenhals) :)
BildOldis fahren und daran schrauben macht süchtig!Bild

Benutzeravatar
Lobo
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 135
Registriert: 20. Oktober 2005, 14:01

Re: Kriebstein

Beitrag von Lobo » 16. Juli 2017, 15:40

Na also, "ENDE" gut alles gut.
Der mit dem GEWO

Benutzeravatar
Ronni63
Rasender Reporter des Forums
Rasender Reporter des Forums
Beiträge: 276
Registriert: 26. Oktober 2008, 13:28
Wohnort: Ehingen/Donau

Re: Kriebstein

Beitrag von Ronni63 » 17. Juli 2017, 11:20

Von Junkie gibt's jezze aber schon so einige Fotos mit gelben Autos ;o) (duck und weg)
Ein Stück meiner Heimat steht in der Garage ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste