Oldtema Erfurt am 21 Januar 2017

Ausfahrten, Teilemärkte, Messen usw.
Benutzeravatar
emw68
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 578
Registriert: 29. Dezember 2009, 19:50
Wohnort: Aach
Kontaktdaten:

Oldtema Erfurt am 21 Januar 2017

Beitrag von emw68 » 7. Januar 2017, 12:11

Wer von euch fährt hin?

Wollen wir uns wieder treffen?

Als Treffpunkt dann 13 Uhr am Bratwurststand :prost:



Gruß Lutz

Benutzeravatar
Schwarzarbeiter
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 722
Registriert: 14. Januar 2014, 19:03
Wohnort: Landkreis Uckermark

Re: Oldtema Erfurt am 21 Januar 2017

Beitrag von Schwarzarbeiter » 7. Januar 2017, 17:09

Hallo Lutz,
ich fahre auf jeden Fall hin und werde mal den Bratwurststand vormerken ...

Gruß Schwarzarbeiter
aktuell in Erholungsurlaub von diesem Eierlikör-Forum ...

Benutzeravatar
Bert
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 322
Registriert: 9. Dezember 2008, 13:40
Wohnort: Eisenach

Re: Oldtema Erfurt am 21 Januar 2017

Beitrag von Bert » 9. Januar 2017, 07:27

komme sicherlich auch :top:
Mit EMW R35+Stoye 1953, BMW R35 1937, Rt 125 1962, AWO Sport 1961, S51 1988

Benutzeravatar
oldiMike
Administrator
Administrator
Beiträge: 1474
Registriert: 19. Oktober 2010, 05:55
Wohnort: zu Hause

Re: Oldtema Erfurt am 21 Januar 2017

Beitrag von oldiMike » 15. Januar 2017, 06:56

Bin gerade am überlegen. Lust hätte ich schon.
auf der suche nach Original Kolben für Die EMW Ø > 72mm auch gebraucht.

Motorräder werden"Angetreten"und nicht gedrückt!

Benutzeravatar
hajo48
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 836
Registriert: 8. August 2012, 16:37
Wohnort: Zu Hause in Brandenburg

Re: Oldtema Erfurt am 21 Januar 2017

Beitrag von hajo48 » 15. Januar 2017, 10:09

ist ganz schön weit von uns und dann das wetter.mein kumpel war schon mal da,hat ihm sehr gut gefallen.
hajo

Benutzeravatar
emw68
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 578
Registriert: 29. Dezember 2009, 19:50
Wohnort: Aach
Kontaktdaten:

Re: Oldtema Erfurt am 21 Januar 2017

Beitrag von emw68 » 15. Januar 2017, 11:26

Mir gefällt der Markt in Erfurt ganz gut.
Wir ( Daniel, Karsten, Jörg und ich ) fahren am Freitagabend nach Eisenach übernachten bei Daniel`s Eltern. :danke:
Und fahren am Sonnabend Früh nach Erfurt.

Das Angebot an Teilen vor 1960 wird , so wie auf allen Märkten ( einzige Ausnahme ist da vielleicht Mannheim ) immer weniger.
Dafür gibt es mehr Mofa und Fahrrad Teile. :nein:
Und es gibt immer mehr Stände mit Sachen die eigentlich auf einen Flohmarkt gehören.

Aber was soll`s ich freue mich auf ein schönes Wochenende und auf unser Treffen um 13 Uhr am Bratwurststand :prost:

Gruß Lutz

Benutzeravatar
hajo48
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 836
Registriert: 8. August 2012, 16:37
Wohnort: Zu Hause in Brandenburg

Re: Oldtema Erfurt am 21 Januar 2017

Beitrag von hajo48 » 15. Januar 2017, 16:35

dem veranstalter ist es doch egal
,was da angeboten wird,hauptsache die standmiete kommt rein :nono: :nein: aber lutz hat recht,trödel gehört nun mal nicht auf einen teilemarkt
euch viel spass in erfurt
hajo

Benutzeravatar
Marcusmj
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 92
Registriert: 23. Januar 2013, 12:16
Wohnort: Amt Wachsenburg

Re: Oldtema Erfurt am 21 Januar 2017

Beitrag von Marcusmj » 19. Januar 2017, 09:53

Ich grüße euch

Also ich werde auch mal 13 Uhr am Wurststand sein. Freu mich schon. Ich werde ein paar elektrische abblendschalter einpacken falls es noch jemanden geben sollte der Interesse daran hat.
Also dann bis Sa 13 Uhr an guten Thüringer Bratwurststand

Mfg
.... in Sachen Laser-/WIG Schweißen, Hart/Weich Löten + Korund und Glasstrahlarbeiten stehe ich gern fachmännisch zur Seite ;o)
Auch für elektrische Abblendschalter bin ich euer Mann!!

Benutzeravatar
trota
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 53
Registriert: 20. Januar 2008, 18:26
Wohnort: Waiblingen

Re: Oldtema Erfurt am 21 Januar 2017

Beitrag von trota » 19. Januar 2017, 21:12

Hallo Jungs,

also bis Sonnabend in Erfurt.

Gruß Karsten :prost:

Benutzeravatar
schraubkruemmer
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1522
Registriert: 26. Februar 2010, 10:31
Wohnort: 066xx

Re: Oldtema Erfurt am 21 Januar 2017

Beitrag von schraubkruemmer » 21. Januar 2017, 14:19

Hallo Jung`s,

wie war Erfurt? Gab es was für unsere BMW`s, EMW`s R35 - oder wirklich nur noch Trödel?

Grüße Tobias
"The difference between men and boys is the size of their toys."
C. Shelby

Benutzeravatar
emw68
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 578
Registriert: 29. Dezember 2009, 19:50
Wohnort: Aach
Kontaktdaten:

Re: Oldtema Erfurt am 21 Januar 2017

Beitrag von emw68 » 22. Januar 2017, 13:38

Was soll ich sagen, mir hat es gut gefallen.
Ich hatte den Eindruck das es dieses Jahr wieder mehr R35 Teile gab.
Über die Preisvorstellungen mancher Händler/ Verkäufer muß man sich schon wundern. :kotz:
Das Angebot war gut.
Ich habe viele EMW Motoren und Getrieb / Teile liegen sehen.

Unser Treffen am Bratwurststand hat auch geklappt, war sehr schön euch zu sehen.
Noch mal vielen Dank an Markus für den Abblendschalter ich werde mich melden wenn er eingebaut ist.
Auch wenn Daniel meint das sei nicht "orischinal" :mrgreen:

Bild
Bild
Die EMW oder das was davon übrig ist sollte 2800 kosten
Bild
Bild
Aus dem Rahmen kann man sicher noch was machen :rollo:
Bild
Bild
Bild
Das D Rad ist sehr schick
Bild
Bild

Gruß Lutz

Benutzeravatar
schraubkruemmer
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1522
Registriert: 26. Februar 2010, 10:31
Wohnort: 066xx

Re: Oldtema Erfurt am 21 Januar 2017

Beitrag von schraubkruemmer » 22. Januar 2017, 14:44

Na hört sich doch alles ganz gut an, Lutz.
Danke für die Bilders. Was wollten die eigentlich fur das restaurierte EMW - Gespann haben und für den einzelnen spitzen Stoye ("Stoye 1").

Grüße Tobias
"The difference between men and boys is the size of their toys."
C. Shelby

Benutzeravatar
Schwarzarbeiter
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 722
Registriert: 14. Januar 2014, 19:03
Wohnort: Landkreis Uckermark

Re: Oldtema Erfurt am 21 Januar 2017

Beitrag von Schwarzarbeiter » 22. Januar 2017, 22:56

Hallo in die Runde,
ich habe das Bratwurstgipfeltreffen leider verpasst, weil ich da gerade einiges zum Auto schleppen musste und dann da auch noch aufgehalten wurde ... :?
Ich war auch ganz angenehm überrascht von der Veranstaltung und vom Angebot und habe insbesondere viele BK-Teile gekauft.
Für den "Stoye I" mit Stahlboot wurden 3.400 € aufgerufen. Ob man das Teil allerdings unbedingt mit der Aussage "Originallack" bewerben muss, wenn es gerade frisch lackiert worden ist? Den Preis des EMW-Gespanns habe ich nicht gesehen.

Ansonsten war es eine entspannte Veranstaltung. Da fahre ich bestimmt wieder mal hin.

Gruß Schwarzarbeiter
aktuell in Erholungsurlaub von diesem Eierlikör-Forum ...

Benutzeravatar
Tabun
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 444
Registriert: 12. Juni 2003, 18:11
Wohnort: nedserD krizebsgnureigeR

Re: Oldtema Erfurt am 21 Januar 2017

Beitrag von Tabun » 23. Januar 2017, 07:00

Sehr schöne Bilder....

DANKE Lutz...dafür...und schön dass es wieder Spass gemacht hat...und dass mal wieder paar R35 Teile auf den Märkten zusehen sind ....hatte ja mal bissl abgenommen mit den angebotenen brauchbaren Teilen.

Ich werd am 18.02. mal nach RIESA fahren - da gibs eine ähnliche Veranstaltung....werde davon bei Gelegenheit berichten :top:

Sollte von euch auch wer da sein.....da gibs auch nen BRATWURSTSTAND :rollo:

Gruß
T.
Wer immer nur das tut, was er schon immer getan hat, bekommt auch nur das, was er schon immer bekommen hat....

Benutzeravatar
oldiMike
Administrator
Administrator
Beiträge: 1474
Registriert: 19. Oktober 2010, 05:55
Wohnort: zu Hause

Re: Oldtema Erfurt am 21 Januar 2017

Beitrag von oldiMike » 23. Januar 2017, 12:39

ich muss mir das mal überlegen.
auf der suche nach Original Kolben für Die EMW Ø > 72mm auch gebraucht.

Motorräder werden"Angetreten"und nicht gedrückt!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste