Die EMW R 70

Antworten
Benutzeravatar
Andrebiker
Dr. mot.
Dr. mot.
Beiträge: 1062
Registriert: 23. April 2003, 11:53
Wohnort: Kgr. Sachsen

Die EMW R 70

Beitrag von Andrebiker » 6. August 2003, 07:44

Nachdem nun ab und zu in der Literatur über die Nachkriegsgeschichte des Eisenacher BMW-Werkes Bilder vom BMW R 75-Nachfolger EMW R 70 veröffentlicht wurden, hab ich dazu noch was im Internet gefunden :top: : http://www.wehrmachtsgespann.de/news/v754.htm.
Sehr interessante Geschichten übrigens dort ;-) .

Benutzeravatar
Gobi
Administrator
Administrator
Beiträge: 4002
Registriert: 5. Dezember 2002, 01:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Gobi » 6. August 2003, 21:21

Die Seite hatte ich auch schon mal entdeckt, ich wüsste da auch gerne näheres, aber im Netz scheint's wenig zu geben und überhaupt dürften diese Maschinen extrem rar sein..... :(
Wenn du tot bist, dann bist du lange Zeit tot.
Burt Munro

Hortkind
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 29. Dezember 2002, 00:04
Wohnort: Strasburg Meck/Pom

Beitrag von Hortkind » 17. Oktober 2003, 22:11

Seht mal dort hin :shock:
http://www.wehrmachtsgespann.de/emw.htm

und dort :shock:
http://www.trafficbringer.de/awopics/forum_awo700.jpg

habe ich im Awoforum gefunden der Besitzer denkt das er da ne AWO fährt.
Fahren wir jetzt alle AWO :?

Benutzeravatar
jawafreund
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 397
Registriert: 23. Oktober 2012, 16:39
Kontaktdaten:

Re: Die EMW R 70

Beitrag von jawafreund » 24. Oktober 2012, 18:14

Auf Wunsch des Besitzers habe ich die Bilder wieder gelöscht .

vg Torsten
Zuletzt geändert von jawafreund am 1. Januar 2013, 13:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Danny
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 643
Registriert: 9. November 2008, 11:43
Wohnort: Ohrdruf

Re: Die EMW R 70

Beitrag von Danny » 25. Oktober 2012, 20:11

Hat es aber nie in Grün gegeben,ist ein Fehler vom Hommes die V1-V10 waren Schwarz eine Handvoll soll es auch in weiß gegeben haben.
Eine BMW kann nicht einzylindrig genug sein

Benutzeravatar
Carsten Lahmann
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 243
Registriert: 9. November 2004, 14:36
Wohnort: Bierstedt

Re: Die EMW R 70

Beitrag von Carsten Lahmann » 29. Oktober 2012, 17:51

Wieviel gabs den Überhaupt? Und was mich Interessieren würde, welche Teile sind Baugleich mit der EMW bzw. mit der AWO.... :hüpf:

Benutzeravatar
Danny
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 643
Registriert: 9. November 2008, 11:43
Wohnort: Ohrdruf

Re: Die EMW R 70

Beitrag von Danny » 29. Oktober 2012, 22:33

10 Stück gab es. Scheinwerfertopf,Hupe,R35 Ventileinstelldeckel , R35 Kolben , Satteldecke , Tankdeckel , Fussrastengummis.....ja glaube das war es.
Eine BMW kann nicht einzylindrig genug sein

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste