Hinterradnabe von innen verschweißen

________________________
Antworten
Benutzeravatar
Killerniete
Co- Admin
Co- Admin
Beiträge: 1003
Registriert: 28. Juli 2005, 15:57
Wohnort: Weißwasser

Hinterradnabe von innen verschweißen

Beitrag von Killerniete » 11. September 2006, 13:21

Hat das evtl. schon jemand gemacht ??
Hab mir ne sehr gute Nabe geschossen,nur leider sind die Nieten lose. Das neu Einnieten ist kein Problem will die Nabe eh auf 6303 umbauen dazu ist es schöner wenn die Trommel ab ist.
Da man die zusätzliche Schweißerei nicht sehen soll wollt ich von innen verschweißen, oder hält ordentlich heiß genietet auch ???
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

Grüße aus dem Reservat
"Muskauer Heide"

Benutzeravatar
Gobi
Administrator
Administrator
Beiträge: 4021
Registriert: 5. Dezember 2002, 01:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Gobi » 11. September 2006, 14:12

sieht man jedenfalls, daß das oft gemacht wurde.
Ich würde nochmal nachnieten, damit alles ordentlich sitzt und dann ein paar Hefter und gut is!
Wenn du tot bist, dann bist du lange Zeit tot.
Burt Munro

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast