Räder zentrieren °

________________________
Benutzeravatar
Gobi
Administrator
Administrator
Beiträge: 4021
Registriert: 5. Dezember 2002, 01:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Gobi » 18. März 2005, 13:02

gut wenn Du es selbst machst, vorne hast Du wenig Toleranz....

Im Moment kann ich leider nur Angaben zu hinten machen: wenn Du ein Linial auf die Bremstrommel legst, sind es ca. 5mm zur Felge

Vorne müsste ich nachsehen, aber am besten spannst Du das Rad in die Gabel und misst zu den Holmen, das muß auf den Milimeter stimmen!

tofl
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 17. November 2004, 17:56
Wohnort: Chemnitz

Beitrag von tofl » 18. März 2005, 20:50

Danke für die schnelle Nachricht, ich werd jetzt so vorgehen wie du dass vorschlägst. Ich habe bis jetzt schon mehrere MZ Räder eingespeicht, aber das EMW Rad fordert schon etwas mehr Gehirnschmalz.
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum.

Benutzeravatar
Gobi
Administrator
Administrator
Beiträge: 4021
Registriert: 5. Dezember 2002, 01:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Gobi » 19. März 2005, 10:22

Wenn man es selbst macht und eine EMW dastehen hat, ist es garnicht so nicht dramatisch, aber versucht die Maße mal einem Einspeicher klar zu machen.
Du musst nur drauf achten, das die Punzierungen stimmen, die Felge also richtig rum ist und dann ziehst Du es Dir korrekt ausermittig. Und immer schön langsam um das ganze Rad anziehen!!!
Das war zuerst mein größter Fehler, daß ich die Speichen gleich zu doll angezogen habe, weil die gegenüberliegenden Speichen ja auch fester werden, wenn Du anziehst- plötzlich lassen sie sich nicht mehr drehen und der Nippel ist schnell versaut....
Richtige Knuffe und Beulen bekommst Du nur mit Richten (halbwegs) hin, das schaffen die Speichen nicht. (na ja, das wusstest Du warsch. schon , nur der Vollständigkeit halber)

tofl
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 17. November 2004, 17:56
Wohnort: Chemnitz

Beitrag von tofl » 19. März 2005, 12:46

Dass ist wahrscheinlich mein Hauptproblem, denn meine Emw liegt noch in Teilen beim Linierer. Ich werde jetzt erstmal Ruhe bewahren, die Gabel einbauen und dann das Rad erstmal grob im Motorrad genau auf die Mitte ausrichten, so dass ich später keine Probleme mit Reifen und Schutzblech bekomme.
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast