Flügelmutter Bremsgestänge°

________________________
Denny
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 515
Registriert: 25. Juni 2007, 18:49
Wohnort: Hormesdorf

Re: Flügelmutter Bremsgestänge°

Beitrag von Denny » 4. Dezember 2009, 08:32

Hallo
Mag schon sein das sie Dir nicht gefällt. Aber such doch mal ne Orginale für die R35 Nachkrieg/2 da wirst du nur mit nen 6er im Lotto eine finden. Und dies ist für mich die besste alternative und wenigstens etwas an die Orginale anzuköpfen.

Gruß Denny

Benutzeravatar
bergth
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 385
Registriert: 17. Mai 2006, 12:05
Wohnort: naehe Augsburg

Re: Flügelmutter Bremsgestänge°

Beitrag von bergth » 4. Dezember 2009, 10:54

papi01 hat geschrieben: Bild

Hallo erst mal. Ich glaubte bisher, an meiner EMW Bj.1953, gekauft aus erster Hand 1963, sei alles original. Und nun das. Ist also meine Gestängemutter bereits ein Imitat?Es grüßt der Hans (Ich weiß nicht, warum das Bild nicht kommt.In die Eingabezeile des Explorers eingeben und es ist da!)

diese form der mutter ist auch bei b+g zu bekommen.

falls jemand eine braucht - hätte ich zum selbstkostenpreis abzugeben

*thomas*73
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 118
Registriert: 24. November 2004, 22:53
Wohnort: Altenburg
Kontaktdaten:

Re: Flügelmutter Bremsgestänge°

Beitrag von *thomas*73 » 2. Februar 2019, 12:19

Ich suche eine originale Flügelmutter mit den Kugeln. Vielleicht hat noch jemand was liegen? Gruß Thomas

Benutzeravatar
Speedy24
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 361
Registriert: 9. August 2010, 22:24
Wohnort: Nürnberg

Re: Flügelmutter Bremsgestänge°

Beitrag von Speedy24 » 5. Februar 2019, 18:03

Wenn das Thema schon mal ausgegraben ist, zeige ich mal die Flügelmutter von meinem Bremsgestänge:

Bild

Ich habe das Gestänge im Ganzen erworben, komplett von Bremspedal bis zum Bremshebel. Da alles gleichmäßig korrodiert und verschmutzt war, gehe ich davon aus, dass auch alles zusammengehört. Auf dem Pedal ist "F69-M-1 GWH" gestempelt, Flügelmutter ist aus verchromtem Messing. Liege ich mit der Vermutung richtig, dass dies Vorkriegsteile sind?

Viele Grüße
Alex
Meine '49 Awtowelo BMW R35 - Suche: Innenzughebel, Auspuff Schwalbenschwanz BMW, Sitzbezug, Lagerschild und und und..

Benutzeravatar
onkel
Verdienter Aktivist des Forums
Verdienter Aktivist des Forums
Beiträge: 1130
Registriert: 27. Juli 2003, 21:36
Wohnort: Gaggenau , im wilden Süden

Re: Flügelmutter Bremsgestänge°

Beitrag von onkel » 5. Februar 2019, 19:19

Ja, ist Vorkrieg
Gruss Onkel,
aus dem wilden, sonnigen Süden

http://www.bmw-r35.de

Benutzeravatar
nafets
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 480
Registriert: 2. Juli 2010, 09:55
Wohnort: Gilching

Re: Flügelmutter Bremsgestänge°

Beitrag von nafets » 6. Februar 2019, 19:47

Hallo liebe Forumsmitglieder,

dadurch, daß dieser Beitrag wieder "ausgegraben" wurde, bin ich darauf gestoßen, daß ich offenbar auch so eine oder zumindest ähnliche Flügelmutter von einem anderen Fahrzeug habe. Ähnlich, weil die beiden Kugeln nicht so schön rund sind, wie auf dem ersten Beitrag. Hat irgend ein, mir unbekannter, Vorbesitzer montiert. Weiß daher nicht, woher sie stammt.

Bild

Gruß
Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast