Frage zu Vorderradkotflügel BMW Übergangsmodell°

Achsfaust
Antworten
anschm

Frage zu Vorderradkotflügel BMW Übergangsmodell°

Beitrag von anschm » 14. April 2006, 15:25

Hallo,

ich bin am Aufbau einer BMW R35, Baujahr vermutlich Ende 1951.
Beim Kauf hab ich einen Kotflügel der frühen EMW R35 Modelle dazu bekommen. Wurden diese auch an den späten BMW Modellen verbaut (vielleicht kurz vor der Umstellung auf EMW) ???

Vielen Dank im Vorraus!

Benutzeravatar
Paul R 35
Verdienter Aktivist des Forums
Verdienter Aktivist des Forums
Beiträge: 2210
Registriert: 3. März 2003, 22:43
Wohnort: Hausach/Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul R 35 » 14. April 2006, 15:32

Ab ca. Mitte 51 bis zur Umstellung auf EMW wurden mitfedernde Kotflügel verbaut, die in ihrer Form den alten ähnlich wahren, aber nicht so tief.

An meiner Maschine (Bj. 51)ist auch so einer dran (Bilder gibt es auf meiner Hompeage).

Hier ein Bild einer 52-er Maschine (Treffen in Eisenach 2004, hoffentlich wird der Besitzer nicht böse sein, dass ich das Bild hier reinhänge), die hat aber schon die gedämpfte Telegabel, da siehst Du auch gleich die Antwort auf diese Frage: viewtopic.php?t=1907

Bild

Benutzeravatar
Paul R 35
Verdienter Aktivist des Forums
Verdienter Aktivist des Forums
Beiträge: 2210
Registriert: 3. März 2003, 22:43
Wohnort: Hausach/Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul R 35 » 14. April 2006, 16:32

Bei mir ist noch die ungedämpfte Telegabel (ohne Faltenbalge) dran, die Maschine auf dem Bild hat schon die gedämpfte. Äuserlich unterscheiden sie sich nur durch die oberen Gabelverschlußschrauben.

Genaueres über die richtige Gabel für deine Maschine kannst Du in der EMW R 35-3 Ersatzteilliste hier im Forum (Downloads) finden. Die Liste hat am Ende einen Anhang, in dem die Unterschiede mit Rahmennummerangabe aufgeführt sind.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast