Gummipuffer

Achsfaust
Antworten
hubert schropp
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 8
Registriert: 3. November 2007, 09:56

Gummipuffer

Beitrag von hubert schropp » 26. Dezember 2007, 12:53

Hallo
Kann mir jemand sagen wo genau der Gummipuffer(für Achshalter) im Federbein hinkommt und eventuell die Maße des Gummipuffers.
Laut Zeichnung kommt dieser von unten in den Achshalter zwischen Achshalter und Laufbüchsen so das die untere Verkleidung des Gleitrohres am Gummipuffer anstösst.Ich hoffe das ist so richtig.Der Gummipuffer der bei meiner EMW verbaut war saß zwischen unterer Verkleidung des Gleitrohrs und Vederbeinaufnahme(Rahmen).Würde mich sehr über Hilfe freuen.
Gruss Hubert Schropp

Benutzeravatar
Tosch
Verdienter EMW Elektronikspezialist
Verdienter EMW Elektronikspezialist
Beiträge: 644
Registriert: 12. Oktober 2006, 10:48
Wohnort: bei Sonneberg (Südthüringen)

Beitrag von Tosch » 27. Dezember 2007, 17:59

Hallo,

der Gummipuffer sitzt auf dem Gleitrohr zwischen Achshalter und der unteren kleinen Hülse, die direkt auf dem Rahmen-Auge aufsteht. Er ist praktisch in die kleine Hülse eingelegt.

Gruß
Tosch

hubert schropp
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 8
Registriert: 3. November 2007, 09:56

Hinterradfederung

Beitrag von hubert schropp » 27. Dezember 2007, 20:17

Hallo
Hast du eventuell auch eine Maßangabe von den Gummipuffern.Denn ich glaube bei mir waren viel zu grosse
montiert.Wäre mir echt hilfreich.
Danke im vorraus.
Gruss Hubert Schropp

Benutzeravatar
EMW-Junkie
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 2177
Registriert: 26. Mai 2003, 20:16
Wohnort: Landkreis LDS

Beitrag von EMW-Junkie » 27. Dezember 2007, 21:06

Höhe= 14mm, Dicke=5mm, Innen- und Außendurchmesser ergeben sich ja zwangsläufig (32+44mm).

Alles gemessen an 2 gut erhaltenen originalen.
BildOldis fahren und daran schrauben macht süchtig!Bild

hubert schropp
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 8
Registriert: 3. November 2007, 09:56

Hinterradfederung

Beitrag von hubert schropp » 27. Dezember 2007, 21:37

Hallo
Danke für die schnelle Antwort.
Gruss Hubert Schropp

hubert schropp
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 8
Registriert: 3. November 2007, 09:56

Hinterradfederung

Beitrag von hubert schropp » 28. Dezember 2007, 10:27

Hallo
Nur mal zur Info,ich arbeite mit dem Buch Eisernes aus Eisenach.Also der Gummipuffer sitzt in der unteren Verkleidung des Gleitrohres.Dieser Gummipuffer ist bei mir schon in der unteren Verkleidung des Gleitrohres drin(sieht aus wie ein Simmering oder).Das passt also soweit.Nur habe ich dann zwei andere O-Ringe übrig die irgendwo (am Federbein?) verbaut waren.Vielleicht kann mir jemand sagen wo die hingehören.Die Bezeichnung lautet:
DIN4060 80 PA-I-776/1776 AS 41-79 DN40 FARF
Diese finde ich nirgendwo im Buch und weiss auch nicht mehr wo diese eingebaut waren.Bedanke mich im vorraus für die Hilfe.
Gruss Hubert Schropp

Benutzeravatar
EMW-Junkie
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 2177
Registriert: 26. Mai 2003, 20:16
Wohnort: Landkreis LDS

Beitrag von EMW-Junkie » 28. Dezember 2007, 12:47

Lade Dir mal hier :arrow: http://www.emw-r35.de/downloads.html

Die Werkstattblätter runter. Die Braucht man einfach. Da lohnt sich auch das Ausdrucken. Gleiches Gilt für die E-Teilliste.
Die ist zwar auch im Buch,- dort aber nicht so gut zu erkennen.

Dann wird vieles schon klarer...
BildOldis fahren und daran schrauben macht süchtig!Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste