Hira-Federung

Achsfaust
Antworten
Karsten2000
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 20. Dezember 2009, 17:08

Hira-Federung

Beitrag von Karsten2000 » 9. Juli 2010, 13:01

Hallo,
meine Teile sind vom Linierer zurück nun fange ich an die Maschine zusammen zu bauen. Ich wollte die Hinterrafederung heute einbauen.
Ich habe alles vorbereitet zum vorspannen, vorher alles mal rangehalten und da ergibt sich ein Frage:

im uneingebauten Zustand ist zwischen dem Rahmenauge und der oberen Hülse einen Abstand von mind. 5mm, ist das normal?
unten ist der Gummipuffer drin!.

Vielleicht erkennt jemand meinen Fehler?

Bevor ich nicht sicher bin, baue ich an dieser stelle nicht weiter.

Danke und Gruß
Karsten
Dateianhänge
Hirafe.jpg
Hirafe.jpg (6.71 KiB) 2765 mal betrachtet

Benutzeravatar
Rhuner
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 95
Registriert: 6. September 2009, 18:43

Re: Hira-Federung

Beitrag von Rhuner » 9. Juli 2010, 14:01

Das ist meiner Meinung nach normal, wenn das Gleitrohr drin ist richtest du alles schön aus und schiebst die obere Spannhülse nach oben. Wenn du dann alles zusammen hast soll sich einer beim anziehen der Gleitrohre hinten drauf setzen, damit du die oberen Hülsen entklapperst.
Gruß, Rhuner

Karsten2000
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 20. Dezember 2009, 17:08

Re: Hira-Federung

Beitrag von Karsten2000 » 10. Juli 2010, 14:58

Danke, habe die seite mit der achsfaust eingebaut. ich finde der abstand ist schon recht groß, aber mal schaun wie es ausschaut wenn der rahmen auf seinen rädern steht.

gruß
karsten

Benutzeravatar
EMW-Junkie
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 2177
Registriert: 26. Mai 2003, 20:16
Wohnort: Landkreis LDS

Re: Hira-Federung

Beitrag von EMW-Junkie » 10. Juli 2010, 16:56

Das sieht im eingebauten Zustand immer ein bißchen so aus, als ob da ein Montagefehler vorliegt.

Wenn da später zwischen der Hirafe oben und der Aluabschlußmutter rechts und links so 5mm überstehen, dann ist das normal.

Bild

Hier sieht man auch noch, dass ich es versäumt habe, die Einspannstücke verzinken zu lassen :was?: :cry: .
BildOldis fahren und daran schrauben macht süchtig!Bild

Karsten2000
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 20. Dezember 2009, 17:08

Re: Hira-Federung

Beitrag von Karsten2000 » 11. Juli 2010, 14:12

Danke für die Foto`s, die geben Mut.
Gruß
Karsten

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast