Staubkappen klappern! °

Achsfaust
Antworten
Benutzeravatar
rockabilly17
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 99
Registriert: 9. Mai 2004, 21:55
Wohnort: 14974 Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Staubkappen klappern! °

Beitrag von rockabilly17 » 6. Juli 2004, 07:21

Ich habe bei meiner Hinterradfederung festgestellt, daß die obere und untere Schutzhülle des Federbeins leichtes Spiel haben und ungedämpft mitvibrieren, wenn man zum Beispiel über ein Kopfsteinpflaster brettert. Ist das normal? Sind die nich in Gummi gelagert?
Ich weiß, viele, viele Fragen, aber rocky entdeckt die EMW :idea:

Benutzeravatar
Gobi
Administrator
Administrator
Beiträge: 4010
Registriert: 5. Dezember 2002, 01:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Gobi » 6. Juli 2004, 11:10

Bekanntes Problem (und hier auch schon mal beschrieben :mecker:)
Versuch mal folgendes :
Die oberen Klemmschrauben lösen,
jemand schweres auf die Karre setzen (abgebockt),
Jetzt sollten die Federn das obere Halteteil bis zum Anschlag hochdrücken und damit die Hülse festklemmen.
In der Position die Klemmschraube anziehen- sollte klappen.
Wenn du tot bist, dann bist du lange Zeit tot.
Burt Munro

Benutzeravatar
Daniel Dorn
Co- Admin
Co- Admin
Beiträge: 337
Registriert: 20. Januar 2003, 22:45
Wohnort: Bad Schmiedeberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Daniel Dorn » 6. Juli 2004, 16:51

Ich habe da immer einen Nullring dazwischen gemacht. Das gibt keine Kratzer und mittigsitzen tut die Hülse auch noch.
Aber das wurde alles schonmal beschrieben. :mecker:

@Gobi: kann man das "Suchen", nicht rot machen!?!?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste