512ccm - Es ist soweit - 102mm Hub Welle ist fertig - Yes !!

Modifikationen, Tuning, Styling oder einfach rumspinnen....
Benutzeravatar
schraubkruemmer
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1509
Registriert: 26. Februar 2010, 10:31
Wohnort: 066xx

Re: 512ccm - Es ist soweit - 102mm Hub Welle ist fertig - Yes !!

Beitrag von schraubkruemmer » 11. März 2018, 13:55

RobertD hat geschrieben:
11. März 2018, 09:56
Das liegt dann aber eher an der Sichtweise. In erster Linie ist es immer noch nur ein Motorrad, da um von A nach B zu kommen. Ein sehr schönes und altes... aber doch nur ein Motorrad. ;-)

Und wer den Spaß an der Bastelei hat, soll's doch machen. Nur eben nicht so öffentlich breit treten und dann irgendwann stillschweigen. Gibt schlimmeres als die Versuche mit mehr Leistung... z.B. optische Verstümmelung (Geschmackssache).
Sichtweise hin oder her, letztlich auf lange Sicht und Haltbarkei bringt der ganze Kram halt nichts - und mehr wurde ja garnicht dazu gesagt. Aber jeder, wie er gern möchte. Das Verwerflige bei der ganzen Geschichte ist, das einige Leute vernümpftige Motorenteile suchen und die Anderen mit solchen "Projekten" schlicht und einfach Teile verbraten - nur meine Ansicht...
Da lob ich mir dann solche Reportagen, Beiträge vom Schwarzarbeiter :danke: , wo Motoren aufgearbeitet werden, richtig gut die Herangehensweise beschrieben wird und natürlich die dazugehörige detaierte Bebilderung.

Grüße Tobi
"The difference between men and boys is the size of their toys."
C. Shelby

Benutzeravatar
trybear
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 76
Registriert: 23. Oktober 2013, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: 512ccm - Es ist soweit - 102mm Hub Welle ist fertig - Yes !!

Beitrag von trybear » 11. März 2018, 14:29

Moin,

eingeloggt war der elfi wohl zuletzt 2014.

Warum er nicht mehr weitermacht oder aufgegeben hat... das kann ja auch objektfremde Gründe haben, wie Gesundheit oder Familie, Lebensumstände, etc. Wir wissen es nicht.

Ihn nun dafür ohne das Wissen um die Umstände pauschal zu verurteilen finde ich auch nicht gut.

Gruß
nüchtern betrachtet war besoffen besser..... ;-)

Walterseijung
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 23
Registriert: 8. April 2017, 14:12
Wohnort: Neuhaus Schierschnitz

Re: 512ccm - Es ist soweit - 102mm Hub Welle ist fertig - Yes !!

Beitrag von Walterseijung » 28. März 2018, 13:13

Die Suche nach mehr Hubraum ist wohl zum Teil eine ostdeutsche Krankheit. Und für die älteren Jahrgänge unter uns ist das nachvollziehbar.

Ich habe das mit einer BMW R45 gelöst. Die kleinen Boxer sind oft noch preiswert zu erstehen.

Gruß Jens

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste