Seite 4 von 4

Re: Seitenständer

Verfasst: 3. Februar 2012, 22:23
von Tabun
Hallo Elfi,

ja das mit der Raste ist eigentlich ganz einfach - es stehen zwei Varianten zur Auswahl:

- einmal wird die Sternplatte einfach mit auf die untere Befestigung des Motors und noch vor die Seitenständerbefestigung - quasi wie orischinaaaaaaal - angebracht und davor dann die Raste - hier ist aber eben gaaaaaaaaaaaaaanz wenig Platz zw. Fußraste und Krümmer (sollte aber generell noch reichen)

- und zum anderen will ich die "Verdrehsicherungsstöpsel" :wirr: samt Ausleger an der Sternplatte auf der Drehbank abdrehen dass es eine runde Scheibe wird und diese auch nur so groß im Durchmesser lassen wie es unbedingt nötig ist um die Raste anzubauen. Die Scheibe wird dann am Grundkörper des Ständers verschweißt und vorher wird noch im Grundkörper die entsprechende Stelle ein Stück ausgefräst...

:prost2: ...so oder zumindest so ähnlich hab ich des vor

...und verdrehen kann sich der Ständer am Rahmen auch ni - er wird unter dem Rahmen gehalten und an der unteren Motorbefestigung, also keine Gefahr des verdrehens :top:

...nur die niedrigen Temperaturen dämpfen die Experimentierfreude......aber nur ein wenig :rollo: :lol:

Schönes WE
Tabun

Re: Seitenständer

Verfasst: 4. Februar 2012, 08:52
von Stefan1957
von was stammt der "Ur"seitenständer?

Re: Seitenständer

Verfasst: 4. Februar 2012, 09:04
von Tabun
... :mrgreen: ...den Ständerarm hab ich von meiner R1100RT gemopst :banane:

Re: Seitenständer

Verfasst: 5. Februar 2012, 12:05
von EMWANDY
Puhh,jetzt bin ich ein wenig neidisch.
Habe aber leider nicht die Möglichkeiten,so ein geiles Teil
nachzubauen.Schade aber auch. :cry:

Gruß,Andreas

Re: Seitenständer

Verfasst: 7. Februar 2012, 21:11
von Tabun
:lol: ..is alles kein Hexenwerk... :laola:
...viell. gibs ja auch mal ne Kleinserie....wenn dann ma alles 100% so is wie ichs gern hätte :banane:...aber wirklich nur vielleicht.... :Daniel Dorn:

Tabun

Re: Seitenständer

Verfasst: 9. Februar 2012, 16:19
von EMWANDY
Hallo zusammen!
Da bin ich gerne dabei,wenn die Kleinserie aufgelegt wird. :hüpf:
Gruß,Andreas

Re: Seitenständer

Verfasst: 10. Februar 2012, 10:02
von schraubkruemmer
Hallo,

Seitenständer von der Panonia eignen sich auch recht gut zum Umbau für eine EMW/BMW.
Habe einen Solchen bei meiner verbaut (Leider kein Bild griffbereit).

EMW-Grüße
Schraubkruemmer

Re: Seitenständer

Verfasst: 13. Februar 2012, 19:09
von Tabun
...na dann ab in die Garage und auf den Knopp der Nikon gedrückt und glei ma des Bild´l eingstellt :pat: - wir sind schon gespannt was es noch so für Lösungen gibt :top:

...übrigens hab ich mich dazu entschieden den Grundträger des Ständers auszufräsen und die Sternplatte zum halten der Raste abzudrehen und entsprechend einzusetzen...hat zwar bissl Arbeit gemacht aber das Ergebnis is für mich optimal :banane:

...werd die Tage vom Endergebnis - vor dem auftragen der Farbe - noch fix nen Bild einstellen.

Gruß
Tabun

Re: Seitenständer

Verfasst: 16. Februar 2012, 08:56
von schraubkruemmer
Hallo Tabun,

Hole das mit den Fotos noch nach, leider komme ich jetzt schlecht ran, an die EMW, ist alles sehr eng zusammengestellt - würde kein vernümpftiges Foto werden, ich vergesse es nicht, wenn frostfrei, werde ich mich da ranmachen

Grüße Tobias

Re: Seitenständer

Verfasst: 4. April 2016, 19:11
von hermine
hallo leute,

auch wenn das thema schon etwas älter ist, gibt es denn bereits ein bild des kleinserienseitenständers von norbert?
:?:
aus der not heraus habe ich mir am letzten wochenende auch solch ein teil gebastelt,
vielleicht hätte ich vorher mal die suchfunktion nutzen sollen, evlt. sähe er dann etwas anders aus...
aber trotzdem finde ich ihn recht gelungen und das teil erfüllt seinen zweck. :cool:
hier mal ein bild meiner version:

Re: Seitenständer

Verfasst: 8. April 2016, 18:29
von Gobi
sieht gut aus! Wo und wie hast Du ihn denn befestigt? Gibts eine Maßskizze?

Re: Seitenständer

Verfasst: 8. April 2016, 21:25
von hermine
hi gobi,

nee ne skizze gibt es (noch) nicht, ich habe da einfach mal so drauf los gewerkelt, eigentlich wollte ich die werstatt aufräumen...
ich hätte vielleicht mal hier im forum ein paar bilder anschauen sollen. aber naja :-)

ich versuche in den nächsten tagen mal eine skizze zu zeichnen. :hüpf2:

abgeguckt habe ich mir den ständer etwas von meiner BMW R67/2 - dieser ist allerdings bei ULI gekauft.

angeschweißt ist der EMW-ständer einfach an einem winkeleisen, welches durch die motor/rahmen-verschraubung zwischen fußraste und rahmen geklemmt wird.

ggf. kann es sein, dass man das rundeisen für die motor/rahmen-verschraubung geringfügig verlängern muss, das ist bei mir nicht mehr original...

:hüpf:

Re: Seitenständer

Verfasst: 8. April 2016, 22:37
von schraubkruemmer
Cool geworden das Teil :top: .

Grüße Tobias

Re: Seitenständer

Verfasst: 9. April 2016, 07:09
von hermine
danke, er erfüllt seinen zweck :prost:

ggf. hätte ich ihn etwas schräger machen können, vielleicht passiert das noch.
:cool: