Kotflügel Halter BMW R35 nachkrieg. Wo ist der Unterschied??

Ab jetzt hier alle momentanen technischen Probleme und Fragen posten!
Zylinder
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 51
Registriert: 19. April 2017, 22:24
Wohnort: Vogtland

Re: Kotflügel Halter BMW R35 nachkrieg. Wo ist der Unterschied??

Beitrag von Zylinder » 6. Oktober 2017, 09:12

Besten Dank! Also liege ich mit meinem Maß gut. Sollte also so passen. Das "M" habe ich nun aus 3mm Blech gebaut.
Gruß Zylinder
:danke:

Benutzeravatar
pflotter
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 258
Registriert: 13. Januar 2014, 12:37
Wohnort: berlin pankow

Re: Kotflügel Halter BMW R35 nachkrieg. Wo ist der Unterschied??

Beitrag von pflotter » 6. Oktober 2017, 12:38

Oberkante Dose bis Schutzblech bei mir 20mm,aber wie gesagt ich hatte den Wunsch das es da nicht so knapp wird, falls noch eine dickere oder 2 Dichtungen am Krümmer zum Kopf nötig sind usw.Ich
habe mir zuerst den richtigen Krümmer besorgt ( MMM aus DD, obwohl manches mal eines der M`s auch für Murks stehen könnte :mrgreen: war der Krümmer passabel)weil ich das nicht so theoretisch hinbekomme sondern bessere Erfahrung habe mit Alles anbauen was einen Platz finden muß und dann die Löcher bohren :D
Gutes Gelingen
Pflotter

Zylinder
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 51
Registriert: 19. April 2017, 22:24
Wohnort: Vogtland

Re: Kotflügel Halter BMW R35 nachkrieg. Wo ist der Unterschied??

Beitrag von Zylinder » 6. Oktober 2017, 14:27

Noch ein paar Angstmillimeter habe ich am Abstand Unterbrecherdose-Koti rausgekitzelt. Den Krümmer hätte ich vorher kaufen und anpassen sollen...das ist richtig.
Jetzt habe ich den Koti so eingerichtet, mit Punktschweißgerät fixiert, jetzt noch nieten...Danke für Eure Hilfe :danke:
Bild
Bild

Bild

Zylinder
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 51
Registriert: 19. April 2017, 22:24
Wohnort: Vogtland

Re: Kotflügel Halter BMW R35 nachkrieg. Wo ist der Unterschied??

Beitrag von Zylinder » 8. Oktober 2017, 13:28

Koti vernietet und mit Spraydose geschwärzt. 14mm bis zur Unterbrecherdose.
Sitze sind schon beim Sattler, Lenker ist noch der falsche drauf.
MfG
Bild

Benutzeravatar
Schwarzarbeiter
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 461
Registriert: 14. Januar 2014, 19:03
Wohnort: Landkreis Uckermark

Re: Kotflügel Halter BMW R35 nachkrieg. Wo ist der Unterschied??

Beitrag von Schwarzarbeiter » 8. Oktober 2017, 14:03

Abstand sieht gut aus!
(Lenkungsdämpfer-Drehdingsbums ist auch noch falsch ...)

Gruss Schwarzarbeiter
aktuell in Erholungsurlaub von diesem Eierlikör-Forum ...

Zylinder
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 51
Registriert: 19. April 2017, 22:24
Wohnort: Vogtland

Re: Kotflügel Halter BMW R35 nachkrieg. Wo ist der Unterschied??

Beitrag von Zylinder » 8. Oktober 2017, 18:50

Ja, ich weiß, ist AWO. Kann man dann als letztes noch dran schrauben. Heute haben wir das Teil mal gestartet. Total verklebter Vergaser, eine Stunde im Ultraschallbad war er wieder wie neu. Hält schlecht Standgas ansonsten läuft se noch gut, aber der Motor muss ja eh gemacht werden.
Wer baut eigentlich einen gut passenden Krümmer/Schalldämpfer nach? Habe bei Oldtimer Garage mein Zeug gekauft, gibt es da Erfahrungswerte über die Passung bzw.Qualität??
MfG

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 15 Gäste