Ausgleichscheibe zur Hauptwelle

Ab jetzt hier alle momentanen technischen Probleme und Fragen posten!
Antworten
hartgei
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 25. Januar 2013, 16:54

Ausgleichscheibe zur Hauptwelle

Beitrag von hartgei » 22. Mai 2018, 19:40

Guten Abend!
Da ich meine R35 nun doch nicht verkaufe, habe ich mich entschlossen, sie doch weiter aufzubauen.
Dazu werde ich bestimmt im Verlauf ein paar Fragen haben.
Nun habe ich eine Frage und hoffe auf Hilfe.
Also:
Gem. Katalog soll zwischen Lager und dem Tacho Antriebsrad eine (oder mehrere?) Ausgleichsscheiben montiert werden.
Meine Frage: was gleichen die aus, bzw. wonach richtet sich die erforderlich Dicke der Scheiben?

Danke schon einmal für eure Hilfe!

Mit Gruß

Hartmut

hartgei
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 25. Januar 2013, 16:54

Re: Ausgleichscheibe zur Hauptwelle

Beitrag von hartgei » 26. August 2018, 17:34

Guten Abend! Niemand eine Idee? Oder wird die Tacheschnecke auf der Welle bis ans Lager geschoben?

Bitte meldet euch, damit ich weiterschrauben kann.

Danke schön!

Benutzeravatar
papi01
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1213
Registriert: 17. Oktober 2009, 16:30
Wohnort: Landkreis Görlitz

Re: Ausgleichscheibe zur Hauptwelle

Beitrag von papi01 » 26. August 2018, 18:59

Hallo Hartmut. Die Schnecke sitzt doch auf einem Konus. Da geht nichts auszugleichen.
Gruß vom Hans

Benutzeravatar
nafets
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 392
Registriert: 2. Juli 2010, 09:55
Wohnort: Gilching

Re: Ausgleichscheibe zur Hauptwelle

Beitrag von nafets » 26. August 2018, 19:29

Hallo Hartmut,

schick doch mal ein Bild von der Ersatzteilliste, welche Scheibe Du meinst. Ich hab da auch nichts gefunden. In meiner Liste ist da nur ein Keil (Scheibenfeder) aufgeführt. Und da bin ich mir nicht mal sicher ob es den wirklich gibt.

Gruß
Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste