Schutzblech hinten

Kippständer, Gepäckträger, Satteltaschen, Fussrasten
Antworten
Benutzeravatar
der lange
Improvisator
Improvisator
Beiträge: 147
Registriert: 30. Mai 2003, 09:50
Wohnort: Osterburg/Altmark

Schutzblech hinten

Beitrag von der lange » 8. September 2004, 20:55

tach auch.

sagt mal, wie ist denn das scharnier vom hinteren schutzblech zusammengesetzt?
bei mir ist nun eine "rolle" abgebrochen.
da die enden bei mir verschlossen sind, weiß ich nu erstmal nicht, wie der haltestift rauszubekommen ist.
hab zwar schon leute gesehen, die dort eine lange schraube drin haben.- aber wie rankommen?

der lange

Benutzeravatar
Andrebiker
Dr. mot.
Dr. mot.
Beiträge: 1069
Registriert: 23. April 2003, 11:53
Wohnort: Kgr. Sachsen

Beitrag von Andrebiker » 9. September 2004, 06:10

Der Bolzen sollte vernietet sein, also er ist an den Enden aufgepilzt, damit er nicht rausrutschen kann. Du mußt ihn also an einer Seite abfeilen, um ihn dann durchzuschieben. Ich würde aber eher versuchen, die "Rolle" einach wieder anzuschweißen, ohne den Bolzen zu entfernen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste