Reparatur Rahmenbruch an ziemlich doofer Stelle!

Kippständer, Gepäckträger, Satteltaschen, Fussrasten
Benutzeravatar
EMW-Junkie
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 2177
Registriert: 26. Mai 2003, 20:16
Wohnort: Landkreis LDS

Re: (Starr) Rahmenbruch an ziemlich doofer Stelle!

Beitrag von EMW-Junkie » 29. September 2009, 21:07

Bei den neueren Rahmen ist innen im Profil etwa kurz hinter der Luftpumpenhalterung beginnend ein Verstärkungsblech schräg eingeschweißt, was dann an der Traverse endet.

Ist das bei Dir schon drin?
BildOldis fahren und daran schrauben macht süchtig!Bild

Erwin
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 156
Registriert: 18. September 2006, 20:46

Re: (Starr) Rahmenbruch an ziemlich doofer Stelle!

Beitrag von Erwin » 29. September 2009, 21:20

Hallo Tosch,

liegt bestimmt an den fünfstelligen Drehzahlen durch die Hightech Zündanlage :mrgreen:

Spaß beiseite: Da offenbar eine obere Strebe betroffen ist, die überwiegend auf Druck belastet wird (neben ein wenig Verwindung), halte ich einfaches Nachschweißen für eher unkritisch. Vorher würde ich allerdings auf jeden Fall am Ende des Risses eine ca. 5 mm große Bohrung einbringen. Somit sollte die Kerbwirkung ein Ende haben. Diese dann zusammen mit dem Rest vollschweißen.

Gruß
Erwin

Benutzeravatar
EMW-Junkie
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 2177
Registriert: 26. Mai 2003, 20:16
Wohnort: Landkreis LDS

Re: (Starr) Rahmenbruch an ziemlich doofer Stelle!

Beitrag von EMW-Junkie » 29. September 2009, 21:36

Da sowieso geschweißt werden muss, würde ich mir das mit den zusätzlichen Verstärkungen mal überlegen :arrow:
Eisernes aus Eisenach S.43 rechts (natürlich viel zu klein :mecker: ).
BildOldis fahren und daran schrauben macht süchtig!Bild

dedde
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 223
Registriert: 11. Januar 2008, 02:26
Wohnort: Worpswede

Re: (Starr) Rahmenbruch an ziemlich doofer Stelle!

Beitrag von dedde » 30. September 2009, 08:12

Hier das ganze mal vergrößert:

Bild

Bild

... vielleicht hilft es.
... dreimal abgeschnitten und noch zu kurz.

Benutzeravatar
Tosch
Verdienter EMW Elektronikspezialist
Verdienter EMW Elektronikspezialist
Beiträge: 648
Registriert: 12. Oktober 2006, 10:48
Wohnort: bei Sonneberg (Südthüringen)

Re: (Starr) Rahmenbruch an ziemlich doofer Stelle!

Beitrag von Tosch » 30. September 2009, 19:13

ja, die Verstärkungen fehlen bei mir noch. Werd ich mir mal vormerken...

Danke für die Tips.

Gruß
Tosch
EMW R35/3 Bj.52 --- AWO T Bj.56 --- ETZ 251 Bj.89

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste