Stärke der Kupplungsscheibe

_________________________
Antworten
Benutzeravatar
Danny
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 643
Registriert: 9. November 2008, 11:43
Wohnort: Ohrdruf

Stärke der Kupplungsscheibe

Beitrag von Danny » 4. Januar 2011, 22:55

Könnt ihr mir mal bitte sagen wie stark die Kupplungsscheibe im neuen Zustand ist?Habe meine mit Trabantbelägen versehen aber die 9mm kommen mir vieeeeeel zu stark vor.
Eine BMW kann nicht einzylindrig genug sein

dedde
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 223
Registriert: 11. Januar 2008, 02:26
Wohnort: Worpswede

Re: Stärke der Kupplungsscheibe

Beitrag von dedde » 5. Januar 2011, 00:41

Hallo Danny,
meine ist neuwertig, ich habe sie gemessen:
2x 2,5mm (Beläge) + 1mm = 6,0mm.
Grüße Ute
... dreimal abgeschnitten und noch zu kurz.

Benutzeravatar
Paul R 35
Verdienter Aktivist des Forums
Verdienter Aktivist des Forums
Beiträge: 1981
Registriert: 3. März 2003, 22:43
Wohnort: Hausach/Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Stärke der Kupplungsscheibe

Beitrag von Paul R 35 » 5. Januar 2011, 12:50

Kann ich bestätigen, die Gesamtstärke ist 6 mm.

Denny
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 515
Registriert: 25. Juni 2007, 18:49
Wohnort: Hormesdorf

Re: Stärke der Kupplungsscheibe

Beitrag von Denny » 5. Januar 2011, 17:11

Hallo

Ich hatte auch eine neu belegte Kupplungsscheibe da 9mm die ich verbauet hatte, Ergebnis des ganzen die Kupplung trennte nicht mehr als alles wieder raus. Ich ich das damals gewust hätte ich mir die Arbeit gespart.

Gruß Denny

Benutzeravatar
Danny
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 643
Registriert: 9. November 2008, 11:43
Wohnort: Ohrdruf

Re: Stärke der Kupplungsscheibe

Beitrag von Danny » 5. Januar 2011, 19:31

Genau um mir das zu ersparen hab ich vorsichtshalber gefragt.Hast du auch Trabbi Beläge drauf?Werde morgen die Scheibe auf 6mm abdrehen. :danke: euch
Eine BMW kann nicht einzylindrig genug sein

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste