EMW Emblem wie in meinem Avatar zu sehen °

Lack, Embleme, Chrom, Aluteile usw.
EMW 35-er
Beiträge: 3
Registriert: 10. Dezember 2002, 16:55
Wohnort: Halle(Saale)

Beitrag von EMW 35-er » 30. Januar 2005, 22:25

Hallöle,

also meine BMW - nicht EMW - ist Erstzulassung 1952 hat die Rahmennummer 229 879 und ist eine SAG R35 -2 mit Teleskopgabel ohne Faltenbelag und Fußschaltgetriebe.

Laut "Fachbuch " :nein: - Eisernes aus E. wurden ab der Rahmennummer 229701 neue Embleme am Rahmen verwendet - EMW :nono: .

So viel zu dem Datum Juli .

Ronny

Benutzeravatar
EMW52
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 127
Registriert: 17. Januar 2005, 20:34
Wohnort: 02943 Weißwasser

Altes EMW-Emblem

Beitrag von EMW52 » 30. Januar 2005, 23:09

Tja, soweit zur Literatur!
Wenn mann das alles glauben soll was in den Büchern steht, würde ja nichts zusammenpassen!(im Jahr 1952)
Da müßte ja meine EMW auch schon das neuere Emblem haben!
Hat sie aber nicht!
Wie gesagt, was ich von Zeitzeugen gehört habe, wurde in den übergangsjahren alles verbaut was noch da war!!!(Auf´m Lager)
Das rechfertigt auch die unterschiedlichen Bauteile des Jahrgangs 1952,(BMW,EMW) sowie die Zulassung als BMW R35/2 bzw EMW R35/3!
Das ist leider nicht mehr nachvollziehbahr!
Zeig mir Dein Motorrad und ich sag Dir was du fährst!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste