Linierung

Lack, Embleme, Chrom, Aluteile usw.
Antworten
Karsten2000
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 20. Dezember 2009, 17:08

Linierung

Beitrag von Karsten2000 » 24. März 2010, 13:04

Hallo,

ich brauche ein paar Abstände der originalen Linierung am Rahmen bzw. Kotflügel:

1. Abstand der breiteren Linie zum Rahmen am großen Radius
http://emw-r35.de/det/29.jpg
2. Abstand der breiten Linie vorderer Kotflügel vorn an der Spitze (Anfang) und unten (am Ende) jeweils zur Aussenkante
3. Abstand der breiten Linie hinterer Kotflügel zum Ende (wo das katzenauge sitzt) zur Aussenkante
4. Abstand der schmalen Linie zum Tankstutzen
5. Abstand der breiten Linie seitlich der Kotflügel zur Aussenkante
Ich weiß das es alles nur Richtwerte sind, aber zur Orientierung für mich notwendig.
Hintergrund ist, mein Schwiegersohn fertigt mir eine Folie an, ähnlich wie die von Lappi, nur lasse ich die Folie nicht drauf sondern werde sie "ausmalen" an meiner Touren hat das sehr gut funktioniert.
Vielen Dank vorab
Karsten

Benutzeravatar
lappiator
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 919
Registriert: 20. Januar 2003, 21:30
Wohnort: Berlin-Lichtenberg
Kontaktdaten:

Re: Linierung

Beitrag von lappiator » 24. März 2010, 15:53

Karsten2000 hat geschrieben: ähnlich wie die von Lappi, nur lasse ich die Folie nicht drauf sondern werde sie "ausmalen" an meiner Touren hat das sehr gut funktioniert.
genau das geht auch mit meiner folie!!!!!!!! kann jeder selbst entscheiden, wie er es haben will :cool: .

Karsten2000
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 20. Dezember 2009, 17:08

Re: Linierung

Beitrag von Karsten2000 » 24. März 2010, 16:20

weiß ich doch Lappi, mein schwiegersohn hat sie ja schon zum teil fertig, aber als er mir es rübergemailt hat und ich den teil raufgehalten habe, habe ich gemerkt mir fehlen die angefragten abstände.

gruß
karsten

Luetti
Beiträge: 3
Registriert: 19. Juni 2009, 12:08
Wohnort: Salzwedel

Re: Linierung

Beitrag von Luetti » 25. März 2010, 18:15

Hallo, also ich habe alle Stellen, an denen sich später die weiße Linierung befinden soll, weiß lackiert. Trocknen lassen. Dann mit "Fine Line Tape", den es in zig Breiten gibt, die Linierung geklebt. Anschließend schwarz lackiert und das Tape abgezogen. Trocknen lassen und Klarlack. Die scharfen Kanten auf dem Rahmen bei den Emblemen lassen sich ganz gut mit einem Skalpell schneiden.

Karsten2000
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 20. Dezember 2009, 17:08

Re: Linierung

Beitrag von Karsten2000 » 26. März 2010, 05:05

Hallo Luetti,

viele Wege führen bekanntlich nach Rom, aber so ganz ohne Maße gehts dann auch nicht. Nach Deiner Methode habe ich meinen AWO- Tank gemacht.
Gruß
Karsten
PS: Wäre nett wenn einer mal messen könnte.

Benutzeravatar
Gobi
Administrator
Administrator
Beiträge: 4012
Registriert: 5. Dezember 2002, 01:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Linierung

Beitrag von Gobi » 26. März 2010, 09:03

Wenn du tot bist, dann bist du lange Zeit tot.
Burt Munro

dedde
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 223
Registriert: 11. Januar 2008, 02:26
Wohnort: Worpswede

Re: Linierung

Beitrag von dedde » 26. März 2010, 09:17

Hallo Karsten,
hier sind die Abstände der "originalen Linierung" am Rahmen bzw. Kotflügel:
1. Abstand der breiteren Linie zum Rahmen am großen Radius: 15mm o+u am Übergang zum kleinen Bogen, am Rahmen selbst und am großen Bogen, in Profilmitte, ca. 20mm
http://emw-r35.de/det/29.jpg
2. Abstand der breiten Linie vorderer Kotflügel vorn an der Spitze (Anfang) und unten (am Ende) jeweils zur Aussenkante: vorn 6mm, unten 10mm
3. Abstand der breiten Linie hinterer Kotflügel zum Ende (wo das katzenauge sitzt) zur Aussenkante: 8mm
4. Abstand der schmalen Linie zum Tankstutzen: 8mm, (deutlich neben der Sicke ca. 1,5 bis 2mm)
5. Abstand der breiten Linie seitlich der Kotflügel zur Aussenkante: hinten 8mm, vorn 6mm (würde ich angleichen)
........ alles nur Richtwerte ............ zur Orientierung ....... alle Angaben ohne Gewähr.
Meine Emme ist eine neulackierte ("Vorvorbesitzer") - die Linierung kommt jedoch dem Original sehr nahe - finde ich
Gruß Ute
... dreimal abgeschnitten und noch zu kurz.

Karsten2000
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 20. Dezember 2009, 17:08

Re: Linierung

Beitrag von Karsten2000 » 26. März 2010, 16:27

Hallo Ute,

das ist genau das was ich brauche, vielen herzlichen Dank.
Bei mir dauert es noch ein paar Tage bis ich Maß nehmen kann, deswegen war mir das jetzt so wichtig.

Also noch einmal großes Danke.
Gruß
Karsten

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast