Neues Forum

Für alle "Neuen": Unbedingt erst mal durchlesen! Dinge, die das Forum an sich betreffen.
Antworten
Benutzeravatar
oldiMike
Administrator
Administrator
Beiträge: 1379
Registriert: 19. Oktober 2010, 05:55
Wohnort: zu Hause

Re: Neues Forum

Beitrag von oldiMike » 16. Dezember 2015, 19:42

Ich wollte jetzt nicht einen neuen Beitrag aufmachen, aber:
Aber wenn ich mir "Mitglieder" anschaue dann bekomme ich 2 Seiten voller ich nenne sie mal "nullnummern" Seit Jahren aktiviert, aber nix geschrieben, oder auch schon jahre her seit dem letzten einlocken.
Mir steht es hier nicht zu irgendjemanden raus haben zu wollen, auch stört mich das nicht, aber sollen diese Verweisten Profile so bleiben?
auf der suche nach Original Kolben für Die EMW Ø > 72mm auch gebraucht.

Motorräder werden"Angetreten"und nicht gedrückt!

Benutzeravatar
Gobi
Administrator
Administrator
Beiträge: 4012
Registriert: 5. Dezember 2002, 01:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum

Beitrag von Gobi » 16. Dezember 2015, 21:10

Die aller schlimmsten "Fälle" sollten eigentlich schon gelöscht sein, das habe ich kurz vor dem Update gemacht.
Ich war irrtümlich der Meinung, das würde jetzt automatisiert funktionieren, ist aber nicht so.
Schwierige Entscheidung - ab wann löscht man jemand? Bei der letzten Löschaktion habe ich zum Teil recht böse Reaktionen geerntet.
Eigentlich wäre es mir persöhnlich auch Wurst, nur Gravi hatte mich darauf hingewiesen, das die betreffende Datenbank dann doch sehr riesig ist.
Wenn du tot bist, dann bist du lange Zeit tot.
Burt Munro

Benutzeravatar
gravi
Administrator
Administrator
Beiträge: 247
Registriert: 11. September 2008, 17:58

Re: Neues Forum

Beitrag von gravi » 17. Dezember 2015, 18:59

Hi, gravi liest mit... ;-)

Das Problem habe ich auch bei mir, diese Nullposter meine ich.
Ich will mal sehen, ob es den Userreminder auch für die neue Software gibt. Falls ja, werdet ihr es erfahren...

Gruß
gravi

Benutzeravatar
oldiMike
Administrator
Administrator
Beiträge: 1379
Registriert: 19. Oktober 2010, 05:55
Wohnort: zu Hause

Re: Neues Forum

Beitrag von oldiMike » 17. Dezember 2015, 19:10

Naja, ich wollte nicht das es ärger gibt. War ja mir mal eine Frage.
auf der suche nach Original Kolben für Die EMW Ø > 72mm auch gebraucht.

Motorräder werden"Angetreten"und nicht gedrückt!

Benutzeravatar
gravi
Administrator
Administrator
Beiträge: 247
Registriert: 11. September 2008, 17:58

Re: Neues Forum

Beitrag von gravi » 17. Dezember 2015, 19:36

Das hat mit Ärger nichts zu tun. Ich finde die Typen auch blöd, die sich registrieren, dann vielleicht ein einziges Mal ins Forum sehen und dann nie mehr wieder. Keinen Beitrag schreiben und überhaupt nichts.
Dann können sie ebenso gut als Gast die postings lesen...

Nö, da hast Du schon Recht!

P.S.: Hab gerade nachgesehen: Den User Reminder gibt's leider noch nicht...

Gruß
gravi

Benutzeravatar
Stefan1957
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 706
Registriert: 12. Oktober 2005, 09:07
Wohnort: Oberstenfeld

Re: Neues Forum

Beitrag von Stefan1957 » 5. Januar 2016, 22:36

Hallo Gravi,
wie sieht man beim Forum "Öffnen", wenn mehr als 5 neue Aktuelle Themen da sind; gibts da ein Ranking oder einfach 1,2,3 fortlaufend lesen?
es grüßt mit öligen Fingern, Stefan aus dem Bottwartal

Benutzeravatar
Mitch53
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 245
Registriert: 19. Februar 2012, 18:41
Wohnort: Großenhain

Re: Neues Forum

Beitrag von Mitch53 » 6. Januar 2016, 19:11

gravi hat geschrieben:Ich finde die Typen auch blöd, die sich registrieren, dann vielleicht ein einziges Mal ins Forum sehen und dann nie mehr wieder. Keinen Beitrag schreiben und überhaupt nichts.
Dann können sie ebenso gut als Gast die postings lesen...
Könnte mann nicht bei der (Neu)Anmeldung im Forum darauf hinweisen dass wenn bis zu einer Frist von... nicht eine Anzahl...von Beiträgen verfast wird ,wieder raus fliegt.Dann is meiner Meinung nach jeder erst mal nicht rummackern wie wo warum
vg Rico

Benutzeravatar
gravi
Administrator
Administrator
Beiträge: 247
Registriert: 11. September 2008, 17:58

Re: Neues Forum

Beitrag von gravi » 6. Januar 2016, 19:28

@Stefan1957:
Das einzige Ranking ist der Zeitpunkt des Erstellens. Es geht nur nach der zeitlichen Reihenfolge, also immer der letzte Beitrag ganz oben, der vorletzte darunter usw. Es wird dabei kein Forum/Thema bevorzugt.
Einzige Einschränkung: Wenn man nicht eingeloggt ist (also nur als Gast im Forum), dann sieht man nicht die Beiträge, die nur Mitgliedern zugänglich sind, z.B. das Thema über die Karte.

@ Mitch53:
Das ist eine gute Anregung - Danke! Ich werde mich mal mit Gobi unterhalten, wie wir den Text bei der Registrierung umändern, und das auch in der Bestätigungs- Email betonen, die jeder nach der Registrierung und Freischaltung bekommt.

Gruß
gravi

Benutzeravatar
duesenberg
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 375
Registriert: 21. November 2008, 16:09
Wohnort: Leipzig

Re: Neues Forum

Beitrag von duesenberg » 6. Januar 2016, 20:42

Gebe zu bedenken, daß manche Leute nur lesen und wenig oder gar nichts schreiben (möchten). Diejenigen würde ich trotzdem als aktive Mitglieder bezeichnen.
In einem anderen Forum, in dem ich unterwegs bin, hat man seit Jahren inaktive Mitglieder (hatten sich seit 5 oder mehr Jahren nicht mehr angemeldet), per email angeschrieben, daß sie in 8 Wochen gelöscht werden, falls nicht widersprochen wird. Über die Fristen kann man sich sicher unterhalten, aber das Verfahren scheint mit sinnvoll.
Zum Anhalten des Rades stelle man das Gas ab und ziehe den Kupplungshebel, wodurch das Rad langsam zum Stehen kommt.

Benutzeravatar
Gobi
Administrator
Administrator
Beiträge: 4012
Registriert: 5. Dezember 2002, 01:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum

Beitrag von Gobi » 7. Januar 2016, 09:06

Den Anmeldungstext kann man sich noch mal ansehen, möglicherweise ist er durch das Update auch gar nicht mehr der alte, in dem z.B. drin stand, es wäre gewünscht sich vorzustellen.

Das mit der Inaktivität ist ein schwiriges Thema, finde ich - schwieriger vielleicht, als es Euch auf den ersten Blick erscheint.
Es gibt z.B. gar nicht wenig Leute, die waren vor Jahren sehr aktiv und sind inzwischen aber verstummt.
Haben die vielleicht persöhnliche Sorgen? (möchte ich die im einzelnen alle kennen?)
Oder sind sie einfach der Meinung, es wäre alles Wichtige gesagt? Wären sie bessere Mitglieder, wenn sie gelgentlich ganz unnötige Kommentare absondern? Es gibt immer noch sehr viele Leute, die eine Menge Ahnung haben, aber mit Computern und Tastaturen und überhaupt dieser ganzen Forumstechnik auf Kriegsfuß stehen - soll ich die jetzt deswegen löschen?

Versteht mich nicht falsch, aber ich muss mit dem Finger über der Liste der evtl. zu löschenden Leute kreisen. Ich persöhnlich hatte bisher auch nicht das riesen Problem damit, das es so viele Leute gibt die kaum was schreiben. Allerdings hat Gravi mich jetzt beim Update darauf hingewiesen, daß die Sache mehr Speicherplatz braucht, als ich erwartet hätte - insofern besteht doch ein gewisser Handlungsbedarf.

Im November habe ich etliche Leute gelöscht und zwar nach dem Motto 2 Jahre inaktiv und Beitragszahl kleiner als 3. Das ist glaube ich mehr als vorsichtig, ich weiß.

Die Leute anschreiben wäre eigentlich der korekte Weg, aber dann bekomme ich wieder eine Unzahl von mehr oder weniger beliedigten Mails zurück....
Wenn du tot bist, dann bist du lange Zeit tot.
Burt Munro

hans
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 24
Registriert: 8. August 2004, 06:46
Wohnort: Mücke
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum

Beitrag von hans » 7. Januar 2016, 11:36

Hallo,
nach ca 8 Jahren nur lesen und immer mal reinschauen ,......das fast täglich :danke: finde ich das Forum TOP :danke: ICH würde mich als AKTIV bezeichnen obwohl ich nur lese und lerne ....bin dabei sei 8.8.2004
Danke GOBI. Ja, nur Du solltest das entscheiden, du siehst bestimmt wie oft ich hier reinschaue.... :prost: das machen andere bestimmt ähnlich.

Die EMW geht immer gut :banane: ich habe keine Probleme mit IHR... :top: sie macht spaß und ich bin im Seniorenalter :king:angekommen und lasse allles etwas ruhiger angehen. In der Galerie ist ein Bild von uns. :rollo: :rollo: :rollo: :rollo:

Danke und noch ein Frohes Neuesjahr :prost:
Hans
viele Grüße aus dem Vogelsberg
sendet
Hans Ludwig Schäfer

Benutzeravatar
papi01
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1191
Registriert: 17. Oktober 2009, 16:30
Wohnort: Landkreis Görlitz

Re: Neues Forum

Beitrag von papi01 » 7. Januar 2016, 11:58

Hallo Gobi. Ich sehe gar nicht ein, daß Du oder Gravi oder die Admins dafür verantwortlich sein sollen, wer nach längerer Inaktivität im Forum gestrichen wird, oder auch nicht. Ich würde die Entscheidung den Mitgliedern selbst überlassen, indem alle registrierten Mitglieder die Aufforderung erhalten, "zum Zwecke der Bereinigung und der Verbesserung der Übersicht der Verteilung der R 35 in Deutschland und darüber hinaus " ihr" Profil" auszufüllen bzw. zu vervollständigen.Von dem, der das nicht tut, ist anzunehmen, dass kein Interesse mehr an einer Mitgliedschaft besteht und es erfolgt die Ankündigung der Löschung zum 31.12.2016. Ist denn das oder ähnlich ein brauchbarer Gedanke?
Es grüßt der Hans

Benutzeravatar
gravi
Administrator
Administrator
Beiträge: 247
Registriert: 11. September 2008, 17:58

Re: Neues Forum

Beitrag von gravi » 7. Januar 2016, 18:36

Ich sehe die Sache so:
Wenn sich jemand anmeldet, dann will er eigentlich auch aktiv mitmachen, hat Fragen und sucht Antworten oder will seine Erfahrungen einbringen.
Klaro, nach eine Weile kann alles besprochen sein und das Interesse an aktiver Teilnahme versiegt. Ist verständlich. Solche Mitglieder würde ich auch nicht löschen, vor allem nicht, wenn sie sich ab und zu mal einloggen, wenn sie auch nur lesen. Aber die "armen, geplagten Admins" sehen daran, dass sie noch Interesse am Forum haben. Wer nur als Gast liest und sich nicht einloggt, der wird auch nicht vom Forum erfasst und der landet dann irgendwann in der Kiste "Inaktives Mitglied". Da hat man dann nach Jahren schon mal leicht den Finger auf dem Löschknopf. (Anmerkung: Das Forum registriert und speichert das letzte Einlogdatum).

Ich habe jedoch auch in meinem Forum Leute, die registrieren sich, sehen dann vielleicht noch mal einen Tag nach Freischaltung rein (wenn überhaupt!) und dann nie mehr wieder. So 2 Jahre lasse ich mir das dann noch gefallen, aber dann fliegen sie gnadenlos raus. Ich habe solche Leute schon wie oft angeschrieben und nicht mal eine einzige Antwort erhalten.

Ja, dann gibt es noch eine dritte Gruppe. Aktive, fleißig schreibende und sehr interessierte Mitglieder, die von einem Tag auf den anderen nicfht mehr zu erreichen sind. Aus eigener (Foren-) Erfahrung kenne ich da 2 Untergruppen: Bei der einen hat die Demenz voll zugeschlagen, bei der anderen der Gevatter mit der Sense...
Das ist sehr traurig, ist aber im Leben so. Solche Leute bleiben bei mir als Mitglied mit ihren Beiträgen bestehen, ich schalte sie leglich auf inaktives Mitglied. Ihre Beiträge bleiben im Forum und in den Suchmaschinen so als kleines Andenken erhalten.

@Gobi: Die Sache mit den Begrüßungstexten sehe ich mir am Wochenende mal an. Ich glaube, auch bei mir sind die verändert und die Originale ausgetauscht. Es ist aber eine Kleinigkeit, das wieder herzustellen. Ich habe ja alles gesichert... ;-)

Gruß
gravi

Benutzeravatar
Andrebiker
Dr. mot.
Dr. mot.
Beiträge: 1066
Registriert: 23. April 2003, 11:53
Wohnort: Kgr. Sachsen

Re: Neues Forum

Beitrag von Andrebiker » 7. Januar 2016, 19:04

Hallo,

ich sehe das Thema ganz einfach. Wer sich in einer Gemeinschaft, wie dieses Forum eine ist, anmeldet, sollte auch ein wenig aktiv sein und ab und zu einen (sinnvollen) Beitrag verfassen. Wer zu einer Gemeinschaft nichts beiträgt, braucht auch nicht dabei sein und kann ja gerne als Gast lesen. Daher würde ich mich nach angemessener Zeit von "Null-Postern" trennen. Schließlich kann ich auch nicht stundenlang in der Kneipe sitzen, ohne was zu verzehren.

Bei der von Gravi angesprochenen dritten Gruppe würde ich genau wie er verfahren und das Andenken bewahren. Nur mit den armen, geplagten Admins kann ich mich nicht identifizieren. Ich habe meine Admin-Tätigkeit hier immer gerne mit bestem Wissen und Gewissen wahr genommen und nie als Belastung empfunden. Wenn das aber eben nicht mehr gewünscht ist, müssen weniger Leute halt mehr machen.

VG, André
Unsere Motorräder laufen nun schon 60 Jahre, trotz so angeblich untragbarer Dinge wie Kontaktzündung und mechanischer Regler. Oder vielleicht gerade deshalb?

PS: Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

Benutzeravatar
gravi
Administrator
Administrator
Beiträge: 247
Registriert: 11. September 2008, 17:58

Re: Neues Forum

Beitrag von gravi » 7. Januar 2016, 19:33

Den "armen geplagten Admin" meinte ich eher ironisch! Zu erkennen daran, dass der in Anführungszeichen steht.
Wenn mich das wirklich plagen würde, hätte ich längst andere Freizeitbeschäftigungen... und alle anderen wohl auch.
Man darf doch auch mal etwas Humor haben... :banane:

Gruß
gravi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste