Spezielle Verzahnungen

________________________
Antworten
Benutzeravatar
Gobi
Administrator
Administrator
Beiträge: 4003
Registriert: 5. Dezember 2002, 01:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Spezielle Verzahnungen

Beitrag von Gobi » 19. März 2004, 19:23

Dieses Foto wurde mir von Takin Treiber "zugespielt" :) :

Bild

2 Merkwürdigkeiten auf einen Schlag, über die Bremstrommel links haben wir ja schon ein eigenes Thema, aber seht Euch mal die Verzahnungen rechts an!
Wenn du tot bist, dann bist du lange Zeit tot.
Burt Munro

Takin Treiber
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 423
Registriert: 7. Januar 2003, 21:52
Wohnort: Berlin

Beitrag von Takin Treiber » 9. Mai 2004, 17:50

zur verzahnung:

habe den verdacht, daß es der frühe werksmäßige federkardan ist, rahmennummer 234001 bis 235097 laut ETL.

in der seitenwagenanbauleitung steht was von früher feinverzahnung, für die es keine gespannübersetzung gibt, weswegen auch das rad getauscht werden müßte... komisch ist aber, daß in der ETL nicht passend dazu andere naben erwähnt werden.

auf dem foto ist leider nicht zu sehen, daß die trommel genietet ist. äh will meinen, die trommel ist tatsächlich genietet. muß also was frühes sein.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste