Die Suche ergab 2227 Treffer

von Paul R 35
26. April 2003, 15:16
Forum: Tank, -deckel, Benzinhahn
Thema: Undichter Tankdeckel °
Antworten: 38
Zugriffe: 29175

Ich will es nicht behaupten, aber meiner Meinung nach ist dieses Problem unlösbar, beim vollen Tank kommt bie meiner der Sprit auch, daher tanke ich nicht mehr randvoll (ausser vor der Winterpause). Der Deckel hat ja eine Entlüftung, da helfen alle Experimente mit den Dichtungen nicht.
von Paul R 35
16. April 2003, 19:36
Forum: Öl, Sprit, Zusätze, Pflegemittel, Arbeitsschutz
Thema: Welches Benzin? Welches Öl? °
Antworten: 32
Zugriffe: 27075

Ich fahre mit Normal-Benzin und habe bis jetzt keine Probleme.
von Paul R 35
16. April 2003, 16:12
Forum: Sättel, Klein- und Normteile
Thema: Kugellageraufstellung
Antworten: 10
Zugriffe: 12022

Das Pendellager das da drinn ist kann nicht gespannt werden, es hat einen einteiligen inneren Laufring (und ausseren). Das normale wird es sicher auch tun, nur wenn der Rahmen verzogen ist, da muß das normale Lager leiden, dem Pendellager macht das nichts aus.
von Paul R 35
14. April 2003, 19:57
Forum: Sättel, Klein- und Normteile
Thema: Kugellageraufstellung
Antworten: 10
Zugriffe: 12022

Hallo Thurisatz, da hat der Lockfeilow einen Fehler gemacht, normaleweise ist dort ein Pendellager drinn. Es hat die gleiche Abmessungen wie das 6303, aber zwei Reihen Kugeln und sphärische (richtige Bezeichnung?) Laufflächen.
von Paul R 35
4. April 2003, 19:34
Forum: Beleuchtung, Hupe, Rückstrahler
Thema: Kabelbaum, Abblendschalter °
Antworten: 39
Zugriffe: 34464

Ic habe auch einen Eigenbaukabelbaum, in meiner Betriebsanleitung steht der Querschnitt und Länge jdes einzelnen Drahtes in mm., und von wo bis wo er geht!
von Paul R 35
2. April 2003, 19:21
Forum: Geschichte der R35
Thema: R35 Behördenversion
Antworten: 30
Zugriffe: 28825

Der Ölwannenschutz sieht halt so aus, bei meiner auch, und ich weiß genau, dass meiner original ist.
von Paul R 35
1. April 2003, 20:18
Forum: Hinweise & Kommentare
Thema: Markenfremde Austauschteile
Antworten: 50
Zugriffe: 37047

Ja und noch was, was den Namen Molotow betrifft: er kommt vom volständigen Namen des Motorradwerkes in der UdSSR. Irbitskiy motozikletnyi zawod imeni Molotowa- das heist: Irbiter (Stadt Irbit im Uralgebiet) Motorradwerk namens Molotow (Molotow war Aussenminister der UdSSR in den Stalinzeiten). In de...
von Paul R 35
1. April 2003, 20:02
Forum: Hinweise & Kommentare
Thema: Markenfremde Austauschteile
Antworten: 50
Zugriffe: 37047

Hallo PANZERgeist, eine kleine Berichtigung:
Motorrad heist auf russisch Motozikl, nicht MotoRzikl.
von Paul R 35
30. März 2003, 12:13
Forum: Hinweise & Kommentare
Thema: Markenfremde Austauschteile
Antworten: 50
Zugriffe: 37047

Hier ein Paar Worte zum Thema Keilriemen: Ich hatte ein Paar von einer russischen Waschmaschine, sie haben aber nur ein bis zwei tausend km gehalten. Bei B&G habe ich einen bestellt ( Optibelt-SK SPZ 562 Lw), der passte bei meiner Maschine nicht! Für meine Lichtmaschinenriemenscheibe war er zu schma...
von Paul R 35
30. März 2003, 11:51
Forum: Sättel, Klein- und Normteile
Thema: Kugellageraufstellung
Antworten: 10
Zugriffe: 12022

Kugellager

Hallo, ich habe mal meine Unterlagen zu diesem Thema durchgesucht: Bei mir war im Hinterradgetriebe am Kegelrad ein Lager mit der Bezeichnung: 7330 SG1 drinn (auf dem Bild das linke), es hatte einen Riss im ausseren Laufring. Eines mit derselben Bezeichnung habe ich nicht gefunden, aber ein gleiches...
von Paul R 35
16. März 2003, 21:53
Forum: Getriebe
Thema: Stehbolzen am Handschaltgetriebe °
Antworten: 3
Zugriffe: 4948

Thurisatz, die Hupe war am Getriebe an einer Winkelhalterung befestigt, später am Rahmen unten an der Quertraverse unter dem Sattel (z.B. bei meiner, Bj. 51). Hast du Bilder von der Vorkriegs R 35? Bei deiner von 1947 war die Hupe auch noch so montiert. Ich habe einen Nachdruck der Vorkriegsbetriebs...
von Paul R 35
16. März 2003, 19:03
Forum: Beleuchtung, Hupe, Rückstrahler
Thema: Kabelbaum, Abblendschalter °
Antworten: 39
Zugriffe: 34464

Als mechanischen Abblendlichtschalter kann man auch ein fremdes Teil einbauen, es muß nur mit einem Bowdenzug betätigt werden könen (auf Zug umschalten, und wen der Zug nachlässt von selber zurückschalten), von aussen sieht man ja sowieso nicht was im Lampengehäuse drinn ist.
von Paul R 35
16. März 2003, 18:52
Forum: Oberflächen
Thema: motor wie neu! °
Antworten: 14
Zugriffe: 14336

Ich denke jeder weiss selber was und wie er mit seiner Maschine macht, ob restaurieren oder nict. Meine ist auch nicht restauriert, sie ist sogar mit einem Pinsel "lackiert", ich mache was technisch nötig ist. Beim TÜV hatte ich bis jetzt noch nie Probleme, und wie die Maschine aussieht ist ja Gesch...
von Paul R 35
16. März 2003, 18:21
Forum: Oberflächen
Thema: Lackierte Linien °
Antworten: 13
Zugriffe: 16632

Lackierte Linien

Die Idee mit den Kühlschrankmagneten finde ich gut, habe mal einfach so mehrere Kühlschranktüren ausgeschlachtet, man kann ja nie wissen...
von Paul R 35
16. März 2003, 18:01
Forum: Getriebe
Thema: Stehbolzen am Handschaltgetriebe °
Antworten: 3
Zugriffe: 4948

Stehbolzen...

Hallo Thurisatz, an diesen Bolzen wurde die Hupe montiert.