Ich habe mir am Wochenende was ganz schlimmes eingefangen!

Geschichten rund um unser Hobby
Benutzeravatar
papi01
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1246
Registriert: 17. Oktober 2009, 16:30
Wohnort: Landkreis Görlitz

Re: Ich habe mir am Wochenende was ganz schlimmes eingefangen!

Beitrag von papi01 » 25. Oktober 2019, 15:27

:banane:

Benutzeravatar
Andrebiker
Dr. mot.
Dr. mot.
Beiträge: 1081
Registriert: 23. April 2003, 11:53
Wohnort: Kgr. Sachsen

Re: Ich habe mir am Wochenende was ganz schlimmes eingefangen!

Beitrag von Andrebiker » 25. Oktober 2019, 19:30

Und ich habe ein gebremstes Rad in den SW gebaut :wirr:
VG, André
Unsere Motorräder laufen nun schon 60 Jahre, trotz so angeblich untragbarer Dinge wie Kontaktzündung und mechanischer Regler. Oder vielleicht gerade deshalb?

PS: Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

Benutzeravatar
papi01
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1246
Registriert: 17. Oktober 2009, 16:30
Wohnort: Landkreis Görlitz

Re: Ich habe mir am Wochenende was ganz schlimmes eingefangen!

Beitrag von papi01 » 26. Oktober 2019, 17:31

Hallo Andre`.Der Seitenwagen hat ja sicher Bremsverzögerung zu den Bremsen von Vorder-und Hinterrad. Laufen die Bremsen von Hinterrad und Beiwagen unverzögert zur gleichen Zeit oder bremst der BW etwas verzögert. Wie prüft denn der TÜV die Bremswirkung?

Benutzeravatar
Andrebiker
Dr. mot.
Dr. mot.
Beiträge: 1081
Registriert: 23. April 2003, 11:53
Wohnort: Kgr. Sachsen

Re: Ich habe mir am Wochenende was ganz schlimmes eingefangen!

Beitrag von Andrebiker » 26. Oktober 2019, 18:03

SW und Hinterrad bremsen zeitgleich, da ich die SW-Bremse direkt mit dem Fußbremshebel betätige. Die Wirkung stelle ich mit dem Seilzug zur SW-Bremse ein.

VG, André
Unsere Motorräder laufen nun schon 60 Jahre, trotz so angeblich untragbarer Dinge wie Kontaktzündung und mechanischer Regler. Oder vielleicht gerade deshalb?

PS: Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste