Ein neuer aus dem Erzgebirge

Geschichten rund um unser Hobby
Antworten
Benutzeravatar
ERZR35
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 8
Registriert: 11. Juli 2016, 19:59

Ein neuer aus dem Erzgebirge

Beitrag von ERZR35 » 3. Januar 2017, 14:52

Hallo, und noch ein gesundes Neues

Nachdem ich mich schon 3 Jahre mit der EMW und eurem Forum beschäftigt habe, war es dann im Juni soweit. Meine 35/3 Bj. 54 wurde schätzungsweise vor 15 Jahren optisch und technisch restauriert und befindet sich soweit in einem meiner Meinung nach ganz ordentlichen Zustand. Nachdem ich etwas mit der Bedüsung gespielt habe läuft sie auch schon besser, bloß die hohen Drehzahlen gefallen der alten Dame nicht, aber da komm ich schon noch dahinter. Kreuzgelenk war auch schon defekt, aber auch nicht das Problem, sonst läuft sie ganz gut und ruhig ( ich mein aber nicht den Auspuff ), anspringen tut sie auch Spitze. Jetzt kann man nur auf den baldigen Frühling hoffen. Ein wirklich schönes Forum habt ihr hier aufgebaut. Also bis bald.

Benutzeravatar
hajo48
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 843
Registriert: 8. August 2012, 16:37
Wohnort: Zu Hause in Brandenburg

Re: Ein neuer aus dem Erzgebirge

Beitrag von hajo48 » 3. Januar 2017, 17:49

hallo erz35,
willkommen hier im forum :prost: vielleicht sieht man sich ja mal bei einem treffen. sieh mal im forum nach terminen unter treffen.
hajo

Benutzeravatar
schraubkruemmer
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1522
Registriert: 26. Februar 2010, 10:31
Wohnort: 066xx

Re: Ein neuer aus dem Erzgebirge

Beitrag von schraubkruemmer » 4. Januar 2017, 17:03

Willkommen im EMW - Forum. Wie kann man Dich richtig(?) anreden?

Grüße Tobias
"The difference between men and boys is the size of their toys."
C. Shelby

Benutzeravatar
ERZR35
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 8
Registriert: 11. Juli 2016, 19:59

Re: Ein neuer aus dem Erzgebirge

Beitrag von ERZR35 » 5. Januar 2017, 07:39

Ich bin der Michael.

Benutzeravatar
seitenwagen
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 64
Registriert: 1. Oktober 2016, 18:06
Wohnort: Bei Schwedt/Oder

Re: Ein neuer aus dem Erzgebirge

Beitrag von seitenwagen » 5. Januar 2017, 11:44

Herzlich Willkommen auch von mir, im Forum!

Benutzeravatar
schraubkruemmer
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1522
Registriert: 26. Februar 2010, 10:31
Wohnort: 066xx

Re: Ein neuer aus dem Erzgebirge

Beitrag von schraubkruemmer » 5. Januar 2017, 14:41

Danke Michael, so kann man sich ordentlich anreden.

Grüße Tobias
"The difference between men and boys is the size of their toys."
C. Shelby

Benutzeravatar
Gobi
Administrator
Administrator
Beiträge: 4022
Registriert: 5. Dezember 2002, 01:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ein neuer aus dem Erzgebirge

Beitrag von Gobi » 5. Januar 2017, 18:24

Herzlich Willkommen!
Wenn du tot bist, dann bist du lange Zeit tot.
Burt Munro

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste