Awtowelo BMW R35 Soziussattel zeitliche Einordnung

Ab jetzt hier alle momentanen technischen Probleme und Fragen posten!
Zylinder
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 123
Registriert: 19. April 2017, 22:24
Wohnort: Vogtland

Re: Awtowelo BMW R35 Soziussattel zeitliche Einordnung

Beitrag von Zylinder » 6. Dezember 2018, 19:08

Wir haben einen Fahrer Nachbausattel gekauft, an sich gut gemacht aber der Sitzdrehpunkt ist zu weit zurück gesetzt. In der Position hätte der Sattel ein Loch in den Tank geschlagen. Wir haben die fehlende Ecke an der Sitznase angeschweißt und den Drehpunkt nach vorn verlegt. Auf den Bildern kann man schön sehen das der Drehpunkt sehr weit vorn ist.
MfG

Benutzeravatar
R35Fan
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: 5. Juli 2018, 10:44
Wohnort: Weingarten

Re: Awtowelo BMW R35 Soziussattel zeitliche Einordnung

Beitrag von R35Fan » 17. Dezember 2018, 13:35

Speedy24 hat geschrieben:
5. Dezember 2018, 23:24
Hey R35Fan,

auch von mir ein großes Vielen Dank für die detaillierten Bilder!
Danke für die Blumen.
Habe mittlerweile einen Autosattler gefunden der das Leder der Sitze aufarbeitet.
Und wo hab ich den gefunden: in unserem Dorf - unfassbar. Hat super Arbeit abgeliefert.
Kann ich nur empfehlen.
Geht net gibt`s net (isch badisch)

Benutzeravatar
pflotter
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 330
Registriert: 13. Januar 2014, 12:37
Wohnort: berlin pankow

Re: Awtowelo BMW R35 Soziussattel zeitliche Einordnung

Beitrag von pflotter » 27. Juni 2020, 18:37

Hallo,
da ich gerade den Soziussattel meiner R 35 Awtowelo herrichte folgende Frage: kann mir jemand bitte eine Bezugsquelle der Sattelfedern unter der Sitzauflage aus Leder nennen?
Gruß
pflotter

feuerstein
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 16
Registriert: 4. Mai 2020, 20:45
Wohnort: Zirndorf (bei Nürnberg)

Re: Awtowelo BMW R35 Soziussattel zeitliche Einordnung

Beitrag von feuerstein » 27. Juni 2020, 23:16

Hallo,
also ich hatte da auch gesucht und ein Angebot von dem Federnshop in Riedenburg (BY) bekommen, nur leider mir zu teuer.
Ich meine das wären so über 200,- EUR gewesen für 20 Federn (über 10,- pro Stück).
Falls Du aber nur einzelne benötigst, dann geht es ja vielleicht noch.
Schöne Grüße, Fridolin.

Benutzeravatar
Stefan1957
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 933
Registriert: 12. Oktober 2005, 09:07
Wohnort: Oberstenfeld

Beitrag von Stefan1957 » 28. Juni 2020, 07:31

Wieviel Stück werden benötigt?
Ich hab 100 Kupplungsfedern anfertigen lassen -- > ca.2,- €
es grüßt mit öligen Fingern, Stefan aus dem Bottwartal

Matthias
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 258
Registriert: 1. April 2003, 17:27

Re: Awtowelo BMW R35 Soziussattel zeitliche Einordnung

Beitrag von Matthias » 28. Juni 2020, 08:22

Die Federn für die Sitzfläche gibt es bei " Sitz und Sattel.de", Bösner oder Bösener heißt der gute Mann.
Einfach mal googeln.

Benutzeravatar
pflotter
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 330
Registriert: 13. Januar 2014, 12:37
Wohnort: berlin pankow

Re:

Beitrag von pflotter » 28. Juni 2020, 10:49

Stefan1957 hat geschrieben:
28. Juni 2020, 07:31
Wieviel Stück werden benötigt?
Ich hab 100 Kupplungsfedern anfertigen lassen -- > ca.2,-€
Kupplungsfedern wären mir da zu hart :?
Vielen Dank für die Adresse Matthias, ich versuche es mal. Leider kann man auf seiner Webseite keine Preise rausfinden (vielleicht bin ich auch zu doof) weißt du noch was der verlangt hat?
Ich brauche Alle, also wenn ich richtig liege dann so 17 Stk.?

Matthias
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 258
Registriert: 1. April 2003, 17:27

Re: Awtowelo BMW R35 Soziussattel zeitliche Einordnung

Beitrag von Matthias » 28. Juni 2020, 11:36

Keine Ahnung, was ich damals bezahlt habe, war vor Jahren auf der Oldtema in Erfurt.
Ein Vermögen war es sicher nicht.

Benutzeravatar
Marcel91
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 54
Registriert: 22. Mai 2016, 13:51

Re: Awtowelo BMW R35 Soziussattel zeitliche Einordnung

Beitrag von Marcel91 » 29. Juni 2020, 21:37

Guten Abend, wo wie einmal beim Thema sind ich habe auch eine SAG Baujahr 1950. Sie lief mal in der UdSSR und folgender Soziussattel war verbaut. Bild

Benutzeravatar
Marcel91
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 54
Registriert: 22. Mai 2016, 13:51

Re: Awtowelo BMW R35 Soziussattel zeitliche Einordnung

Beitrag von Marcel91 » 30. Juni 2020, 05:37

Kann jemand dazu etwas sagen ob dieser ein originaler ist oder er ein UdSSR Fabrikat.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste