Wer kann kurzfristig Bremstrommeln aus- und neubelegte Bremsbacken BMW R35 überdrehen?

Ab jetzt hier alle momentanen technischen Probleme und Fragen posten!
MichiMhhhh
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 133
Registriert: 20. Februar 2012, 18:50
Kontaktdaten:

Wer kann kurzfristig Bremstrommeln aus- und neubelegte Bremsbacken BMW R35 überdrehen?

Beitrag von MichiMhhhh » 27. April 2021, 09:51

Hallo zusammen,

ich suche jemand, der mir kurzfristig die Bremstrommeln aus- und die neubelegten Bremsbacken meiner neu eingereichten Räder BMW R35 überdrehen kann. Die einschlägigen wie Jokxxx und Co nehmen bis Juli keine Aufträge mehr an :was?: :roll:

Viele Grüße

Michi

Benutzeravatar
RobertD
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 734
Registriert: 14. September 2014, 10:23
Wohnort: Höhe Börde
Kontaktdaten:

Re: Wer kann kurzfristig Bremstrommeln aus- und neubelegte Bremsbacken BMW R35 überdrehen?

Beitrag von RobertD » 27. April 2021, 16:37

Ich hab zwar meine Trommeln selbst ausgedreht, aber wer von uns Hobbybastlern soll denn solch riesige Drehmaschine bzw eine Sondermaschine für eingespeichte Räder rumstehen haben? :wirr:
Gruß Robert

Benutzeravatar
nafets
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 649
Registriert: 2. Juli 2010, 09:55
Wohnort: Gilching
Kontaktdaten:

Re: Wer kann kurzfristig Bremstrommeln aus- und neubelegte Bremsbacken BMW R35 überdrehen?

Beitrag von nafets » 27. April 2021, 22:49

Gobi hat geschrieben:
18. Juli 2016, 18:57
tilo_guenther hat geschrieben: Es scheint aber nicht an der Platte zu liegen. Ich vermute, ich muss mal die Bremstrommel des gespannten Rads ausdrehen.
Kannst Du bei mir auf dem Hinterhof machen, so lange die Maschine noch da ist..... viel geht da allerdings nicht , sonst wird die Trommel zu dünn
Schreib doch mal Gobi an, der scheint so eine Drehbank (gehabt?) zu haben.

madfrog
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 290
Registriert: 6. Dezember 2007, 00:22
Kontaktdaten:

Re: Wer kann kurzfristig Bremstrommeln aus- und neubelegte Bremsbacken BMW R35 überdrehen?

Beitrag von madfrog » 29. April 2021, 00:24

Mhm.
Mein Kumpel in Reichmannsdorf hat auch so eine ganz spezielle Drehmaschine.
Gruß Alf :prost:

MichiMhhhh
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 133
Registriert: 20. Februar 2012, 18:50
Kontaktdaten:

Re: Wer kann kurzfristig Bremstrommeln aus- und neubelegte Bremsbacken BMW R35 überdrehen?

Beitrag von MichiMhhhh » 30. April 2021, 21:38

Guten Abend nafets und Alf,

:danke: für Eure Post und Tips. Ich habe zuerst nen Kontakt Nähe Dresden bekommen.

Wenn es bei ihm nicht klappt, komme ich auch Euch zurück.

VG Michi

Benutzeravatar
Stefan1957
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 998
Registriert: 12. Oktober 2005, 09:07
Wohnort: Oberstenfeld
Kontaktdaten:

Re: Wer kann kurzfristig Bremstrommeln aus- und neubelegte Bremsbacken BMW R35 überdrehen?

Beitrag von Stefan1957 » 1. Mai 2021, 13:16

Berichte dann darüber, wenn der Tip geeignet ist. Da freut man sich darüber im Forum.
es grüßt mit öligen Fingern, Stefan aus dem Bottwartal

Benutzeravatar
RobertD
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 734
Registriert: 14. September 2014, 10:23
Wohnort: Höhe Börde
Kontaktdaten:

Re: Wer kann kurzfristig Bremstrommeln aus- und neubelegte Bremsbacken BMW R35 überdrehen?

Beitrag von RobertD » 1. Mai 2021, 16:12

An sich macht es ja auch Sinn die gespannten Trommeln auszudrehen. Wenn man nur die Trommeln macht und hinterher die Räder spannt verzieht sich die dünne Trommel schnell wieder und es rubbelt beim bremsen.

Die Frage ist nur immer... Wie weit kann man das treiben und woher eine Ersatztrommel, wenn das Material zu dünn wird? Irgendwelche Stahlringe als neue Reibfläche einschrumpfen und mit Schweißpunkten heften?
Gruß Robert

MichiMhhhh
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 133
Registriert: 20. Februar 2012, 18:50
Kontaktdaten:

Re: Wer kann kurzfristig Bremstrommeln aus- und neubelegte Bremsbacken BMW R35 überdrehen?

Beitrag von MichiMhhhh » 6. Mai 2021, 22:36

Guten Abend zusammen,

vorn musste richtig viel raus aus der originalen Nabe und Backen mit 6mm dicken neuen Belegen mussten her und aus der Nachbaunabe hinten nicht viel und Backen mit 4mm Belegen haben gereicht. Hat insgesamt 2,5 Stunden gedauert. Neben den Rädern musste die BA und der Kardan gespannt werden und die Drehbank lief schön langsam.

Morgen Reifen drauf. Berichte, wie sie bremst.

VG Michi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 15 Gäste