Tachogenauigkeit

Spiegel, Bowdenzüge
Benutzeravatar
tilo_guenther
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 485
Registriert: 5. Februar 2009, 11:35

Re: Tachogenauigkeit

Beitrag von tilo_guenther » 23. April 2019, 09:34

Hallo zusammen,

fahre ich mit der EMW schnell, so schlägt auf einmal der Tacho sehr weit aus, Zeiger zeigt dann senkrecht nach unten. Die Tachowelle ist überholt und gut gängig. Könnte es sein, dass die magnet. Glocke den Mitnehmer berührt?

Dank+Gruss, Tilo.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast