Innengewinde und sonst. Unterschiede BMW Tank°

Benutzeravatar
Paul R 35
Verdienter Aktivist des Forums
Verdienter Aktivist des Forums
Beiträge: 2387
Registriert: 3. März 2003, 22:43
Wohnort: Hausach/Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Innengewinde und sonst. Unterschiede BMW Tank°

Beitrag von Paul R 35 » 7. Juni 2020, 15:16

EMWR35TR hat geschrieben:
7. Juni 2020, 14:31
Hallo,

Warum gab es überhaupt unterschiedliche Tanks?
Will heißen einmal mit Innengewinde und einmal mit Außengewinde?

VG
Warscheinlich hat man das Ganze vereinheitlicht und sich auch gleich von dem Zollgewinde für den Benzinhan verabschiedet. So konnte man den gleichen Benzinhan für die MZ und EMW verwenden.

EMWR35TR
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 7
Registriert: 2. Mai 2017, 18:04

Re: Innengewinde und sonst. Unterschiede BMW Tank°

Beitrag von EMWR35TR » 7. Juni 2020, 15:36

Also könnte man sagen das Tanks mit Innengewinde älter sind?

Benutzeravatar
Paul R 35
Verdienter Aktivist des Forums
Verdienter Aktivist des Forums
Beiträge: 2387
Registriert: 3. März 2003, 22:43
Wohnort: Hausach/Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Innengewinde und sonst. Unterschiede BMW Tank°

Beitrag von Paul R 35 » 7. Juni 2020, 15:47

EMWR35TR hat geschrieben:
7. Juni 2020, 15:36
Also könnte man sagen das Tanks mit Innengewinde älter sind?
Das kann man nicht sagen, das ist so. Das 1/4 Zoll Innengewinde hatten die BMW R-35 (München 1937-40) und Awtowelo BMW R-35 (Eisenach 1945-52) Tanks. Das metrische Außengewinde gab es erst bei der EMW R-35-3.

EMWR35TR
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 7
Registriert: 2. Mai 2017, 18:04

Re: Innengewinde und sonst. Unterschiede BMW Tank°

Beitrag von EMWR35TR » 7. Juni 2020, 15:57

Ok. Danke.
Kann man die BMW Tanks aus München oder Eisenach unterscheiden?

Benutzeravatar
Paul R 35
Verdienter Aktivist des Forums
Verdienter Aktivist des Forums
Beiträge: 2387
Registriert: 3. März 2003, 22:43
Wohnort: Hausach/Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Innengewinde und sonst. Unterschiede BMW Tank°

Beitrag von Paul R 35 » 7. Juni 2020, 16:27

EMWR35TR hat geschrieben:
7. Juni 2020, 15:57
Ok. Danke.
Kann man die BMW Tanks aus München oder Eisenach unterscheiden?
Ja, im Forum gab es irgendwo mal Bilder von beiden Varianten. Auf dei Schnelle kann ich sie auch nicjz finden.
In ein paar Worten:
Die Münchner Tanks haben einen anderen Boden, eine Delle über dem Zylinderkopf (Überbleibsel von der R-4) und einen tieferen Boden im Bereich des Benzinhans. Dazu den kleinen Tankstutzen.
Die Eisenacher Tanks haben die "Delle" nicht, die Vertiefung am Benzihan auch nicht und den großen Tankstutzen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste