Nachbau Kardanwelle

Pleiten, Pech und Pannen. Misslungene Nachbauteile + alles, was nichts mit der R35 zu tun hat.
madfrog
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 276
Registriert: 6. Dezember 2007, 00:22
Kontaktdaten:

Nachbau Kardanwelle

Beitrag von madfrog » 28. Oktober 2020, 18:00

Kardanwelle GST-Ausführung
Ein nicht ganz unbekannter Teilehändler hat diese Ausführung im Angebot .
Hat Irgendjemand schon mal so ein originales Teil gesehen?
Gruß Alf :prost:

Benutzeravatar
RobertD
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 696
Registriert: 14. September 2014, 10:23
Wohnort: Höhe Börde
Kontaktdaten:

Re: Nachbau Kardanwelle

Beitrag von RobertD » 28. Oktober 2020, 21:42

Ich denke weniger, dass es so eine Welle für die GST je gegeben haben wird. Die Bezeichnung mit GST wird a) ein Marketing-Gag sein und b) einfach die verstärkte Version bezeichnen.

Ich finde es gut, dass sich auch um sowas Gedanken gemacht wird. Und wenn sich sowas heute auf solche Weise kosteneffektiv fertigen lässt, warum dann nicht auch eine verzahnte Welle mit passendem Mitnehmer fahren? Am Ende ist es für jeden leichter, der sich damit irgendwann mal befassen muss, wenn es um eine neue Glocke oder den Chrom geht.

Natürlich nichts für den, der auf das hundertprozentige Orischinol besteht. :wirr:

Geht übrigens um die Welle:
https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzei ... 2-306-3893
Gruß Robert

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste