Awtowelo BMW R-35 in Sibirien

Pleiten, Pech und Pannen. Misslungene Nachbauteile + alles, was nichts mit der R35 zu tun hat.
Benutzeravatar
dicker
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 18. August 2008, 18:50
Wohnort: Norwegen

Beitrag von dicker » 1. September 2008, 20:30

Uwe T. Petri hat geschrieben:
.............. und die meinungsäuserrung ist ja in Deutschland noch nicht verboten oder sehe ich dass falsch
noch nicht aber ganz bestimmt bald.... :mecker:

und warum kann man hier mal nicht über was anderes als eine EMW schreiben?

ich bin vielleicht neu hier im forum und meine erste EMW wird erst in 5 tagen bei mir eintreffen aber trotzdem sollte man auch seine meinung sagen dürfen oder ist der herr schäuble hier auch schon mit seinem bundestrojaner?????

darum steht es ja hier bei " Alles Andere......"

im Endeffekt fahren wir doch alle auf zweirädern und trinken :prost: bier :rollo:
ehe es schlecht wird....

Benutzeravatar
Uwe T. Petri
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 68
Registriert: 24. August 2008, 09:25
Wohnort: 35116 Hatzfeld(Eder)
Kontaktdaten:

Beitrag von Uwe T. Petri » 1. September 2008, 20:35

Wie in meinem aller ersten Tread geschrieben bin ich zz eine am restaurieren habe sogar die geschichte geschrieben wie ich sie bekommen habe

Nur weil ich erst 17 bin ist das kein grund mir ihrgendwas zu unterstellen!
Normalerweise habe ich keinen grund mich hier vor ihrgendwem zu rechtfertigen aber nur damit dass hier mal aufhört!

Da soga nen Bild von der Restaurationsbasis.
Rahmen kommt diese woche zum sandstrahlen.
Wollte eigenlich erst nen Tread über die kleine aufmachen wenn sie nahezu fertig ist.

http://www.bilder-space.de/show.php?fil ... mjd9SQ.JPG



Befor mann hier leuten unterstellt keine R35 zu besitzen sollte mann sich vielleicht auch die anderen Beiträge dieser Person durchlesen.Wie zb den allerersten den ich in diesem Forum überhaupt verfasst habe:
viewtopic.php?t=3456
Bis der TÜV uns scheidet

Benutzeravatar
dicker
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 18. August 2008, 18:50
Wohnort: Norwegen

Beitrag von dicker » 1. September 2008, 20:48

gute basis. könnte man vielleicht noch den original lack retten :roll:

finde ich persönlich bald noch wertvoller als neuer. der hat schon viel zu erzählen und überlacken kann man ja immer noch.

aber ist deine maschine und deine meinung :prost2:
ehe es schlecht wird....

Benutzeravatar
Uwe T. Petri
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 68
Registriert: 24. August 2008, 09:25
Wohnort: 35116 Hatzfeld(Eder)
Kontaktdaten:

Beitrag von Uwe T. Petri » 1. September 2008, 21:01

habe ja schon vor wochen angefangen der Rahmen ist auch teilweise schon grob geschliffen wird diese woche gestrahlt und dann komplett nachgearbeitet und lakiert/handlieniert und dann geht es an den zusammenbau

Auspuffanlage,Lenker,Lampencromring ,Kardan,Tankdekel,Lenkkopfwelzlager,Batterie wurden neu gekauft sonnst werden die ganzen alten Teile verwendet und wenn es von nöten ist wiederaufgearbeitet.

Einfach ausbessern und beilakieren wollte ich nicht den da mein dad auch ne EMW als Gespann hat und die auch damals komplett neu gemacht hat will man ja als sproß in nichts nachstehen und demnach wird versucht das meine noch besser/schöner wird!Ihr wisst ja wahrscheinlich wie das ist.
Bis der TÜV uns scheidet

Benutzeravatar
dicker
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 18. August 2008, 18:50
Wohnort: Norwegen

Beitrag von dicker » 1. September 2008, 21:07

kläglich ist der schüler der seinen meister nicht übertrifft ;-)

wünsch dir viel erfolg. uns so wird wieder ein wertvolles leben vor dem sicheren tod bewart :danke:
ehe es schlecht wird....

Benutzeravatar
bergth
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 385
Registriert: 17. Mai 2006, 12:05
Wohnort: naehe Augsburg

Beitrag von bergth » 1. September 2008, 22:30

Uwe T. Petri hat geschrieben:Finde es ganz schön be...... dass du die ganze zeit meine Beiträge kritiesierst.....
hmm das hatten wir schon an andrer stelle
...unterwegs im Namen des Herrn!

Benutzeravatar
Uwe T. Petri
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 68
Registriert: 24. August 2008, 09:25
Wohnort: 35116 Hatzfeld(Eder)
Kontaktdaten:

Beitrag von Uwe T. Petri » 5. September 2008, 16:10

Heute abend wird der Rahmen 2vordere 2 hintere Schutzbleche und 2 federbeine zum Sandstrahlen abgeholt
Bis der TÜV uns scheidet

Benutzeravatar
Gobi
Administrator
Administrator
Beiträge: 4020
Registriert: 5. Dezember 2002, 01:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Gobi » 6. September 2008, 00:30

dicker hat geschrieben: und warum kann man hier mal nicht über was anderes als eine EMW schreiben?
ganz einfach, weil ihr gerade dabei seit das Thema, um das es hier urspünglich ging zu versauen.
Nehmt es mir nicht übel, aber alles was ihr gerade hier schreibt, müssen die Admins irgendwann wieder löschen, weil es garnichts zur eigentlichen Sache tut.

Denkt bitte mal dran, daß das hier kein Chat ist, sondern ein Forum!
Und tatsächlich hier gehts um die R 35, alles andere ins "Off Topic"
Wenn du tot bist, dann bist du lange Zeit tot.
Burt Munro

Benutzeravatar
derMatze
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 128
Registriert: 17. September 2007, 11:05
Wohnort: 14806 Dippmannsdorf

Beitrag von derMatze » 6. September 2008, 08:52

Gobi hat geschrieben:
dicker hat geschrieben: und warum kann man hier mal nicht über was anderes als eine EMW schreiben?
ganz einfach, weil ihr gerade dabei seit das Thema, um das es hier urspünglich ging zu versauen.
Nehmt es mir nicht übel, aber alles was ihr gerade hier schreibt, müssen die Admins irgendwann wieder löschen, weil es garnichts zur eigentlichen Sache tut.

Denkt bitte mal dran, daß das hier kein Chat ist, sondern ein Forum!
Und tatsächlich hier gehts um die R 35, alles andere ins "Off Topic"
:top:
Wir irren allesamt, nur jeder irrt anders.

Benutzeravatar
dicker
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 18. August 2008, 18:50
Wohnort: Norwegen

Beitrag von dicker » 6. September 2008, 22:25

ja wo er recht hat da hat er wohl recht :(

vielleicht kann man es ja als "Anfängerfehler" durch gehen lassen :roll:

nächste mal kommt das alles in den thread " Forum für Anfänger " :lol:
ehe es schlecht wird....

icwiener
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 328
Registriert: 6. Mai 2003, 08:13
Wohnort: Schwerin M/V

Beitrag von icwiener » 11. Oktober 2008, 09:36

die original-lack-zerstörer sind wieder unterwegs.... bei dem hinterkoti und dem tank kommen mir echt die tränen. uwe warum kaufst du dir nicht ne schwule sr500 oder nen anderen west-bock und zerstörst die???

zum früheren problem:
ich behaupte mal, dass von den leuten, die ernsthaft auf eine r35 stehen und nichts gegen seitenwagen haben, exakt 99,9% vor einer real existierenden zündapp ks750 in die knie gehen und überlegen, wie an so ein teil zu kommen wäre. die ks treibt alle liebenswerten details der r35 absolut auf die spitze, sie stellt quasi die endlösung der motorradentwicklung dieser epoche dar, technisch wie auch optisch. NUR deshalb sind die dinger so teuer, nicht weil sie selten sind, sondern so begehrt. also halten wir es lieber wie der fuchs mit den trauben, und finden eben die r35 gut, welche für die meisten von uns den alles entscheidenden vorteil hat, eben vorhanden bzw. finanziell darstellbar zu sein. bitte nicht falsch verstehen: die r35 soll hier auf keinen fall herabgewürdigt werden, meiner werde ich auch immer treu bleiben, aber ww2-technik aus political-correctness-gründen abzulehnen ist seit ca. 15 jahren out, siehe preisentwicklung.

so, und jetzt wieder ran an den motor auf der werkbank ;-)

Benutzeravatar
Uwe T. Petri
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 68
Registriert: 24. August 2008, 09:25
Wohnort: 35116 Hatzfeld(Eder)
Kontaktdaten:

Beitrag von Uwe T. Petri » 11. Oktober 2008, 10:30

Warum sollte ich mir ne SR500 kaufen lass mich doch einfach mal machen ist doch jedem seine eigene sache wie er das hält wenn ich sag ich mach ne komplett Restauration dann mache ich ne komplett restauration und net son Patina hin und heer!Der Tankt is ja au nicht meiner sondern das is der der auf die halb fertig restaurierte von meinem dad gehört und da liegt er jetzt auch und der der auf der drauf wa habe ich jetzt fertig gespachtelt und wird heute grundiert auserdem ist der Tank auch schon mal restauriert worden demnach auch kein ori lack!
Naja jedem das seine wenn sie fertig ist werde ich mal nen Tread dazu aufmachen aber das hat noch etwas zeit!
Und jetzt zurück zum eigentlichen Thema!
Bis der TÜV uns scheidet

Benutzeravatar
Elefant
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 7
Registriert: 30. November 2008, 17:02
Wohnort: russischen Krasnojarsk

Beitrag von Elefant » 1. Dezember 2008, 12:04

Hallo! Ich, Michail aus Sibirien. Mich, und meine Motorräder hier hat Paul R 35 vorgestellt. Ich werde mit Ihnen froh sein, umzugehen. Ich bitte mich, für den schlechten Deutschen zu verzeihen. :(

Denny
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 515
Registriert: 25. Juni 2007, 18:49
Wohnort: Hormesdorf

Beitrag von Denny » 1. Dezember 2008, 15:51

Herzlich wilkommen Elefant das mit dem Deutsch ist schon Ok

Gruß Denny

Benutzeravatar
Elefant
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 7
Registriert: 30. November 2008, 17:02
Wohnort: russischen Krasnojarsk

Beitrag von Elefant » 1. Dezember 2008, 16:29

Denny hat geschrieben:Herzlich wilkommen Elefant das mit dem Deutsch ist schon Ok

Gruß Denny
Denny, den Vielen Dank! :prost:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste