Kotflügelschild

Ein Platz der freien Rede!
Benutzeravatar
Awonaut
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 14. Mai 2021, 18:17
Wohnort: 64686 Lautertal
Kontaktdaten:

Kotflügelschild

Beitrag von Awonaut » 10. April 2022, 10:00

Guude allerseits aus dem tief verschneiten Odenwald.

Kann jemand über die Buchstaben,- Zahlenkombination auf den Kotflügelschildern (Schädelspaltern) von zivilen Maschinen der Vorkriegszeit etwas sagen?
Ich meine nicht BMW R35 Bj. 193x, bla, bla, sondern zum Beispiel IVB - 178752, oder IIB - 250696.

Gehe jetzt wieder Schnee schippen.
Grüße aus dem Odenwald


Der Schmied braucht Hammer und Computer

Benutzeravatar
Paul R 35
Verdienter Aktivist des Forums
Verdienter Aktivist des Forums
Beiträge: 2606
Registriert: 3. März 2003, 22:43
Wohnort: Hausach/Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Kotflügelschild

Beitrag von Paul R 35 » 10. April 2022, 10:12

Awonaut hat geschrieben:
10. April 2022, 10:00
Guude allerseits aus dem tief verschneiten Odenwald.

Kann jemand über die Buchstaben,- Zahlenkombination auf den Kotflügelschildern von zivilen Maschinen der Vorkriegszeit etwas sagen? ...zum Beispiel IVB - 178752, oder IIB - 250696.
Auf diesen Schildern waren die gleichen Buchstabenkombinationen wie auf den hinteren Nummernschildern. Die Bedeutung der Buchstabenkombinationen kann man hier nachsehen: https://dr-herzfeld.de/kennzeichengesch ... sreich.htm

Benutzeravatar
Awonaut
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 14. Mai 2021, 18:17
Wohnort: 64686 Lautertal
Kontaktdaten:

Re: Kotflügelschild

Beitrag von Awonaut » 10. April 2022, 10:22

Wow, das ging ja schnell. Vielen Dank, so ergibt das einen Sinn. Sonntag gerettet.
Grüße aus dem Odenwald


Der Schmied braucht Hammer und Computer

cosca
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 21
Registriert: 2. Februar 2014, 17:20
Wohnort: Oranienbaum
Kontaktdaten:

Re: Kotflügelschild

Beitrag von cosca » 10. April 2022, 19:09

Sind das Phantasienummern? Die oberbayrische kann ich nicht zuordnen.

Benutzeravatar
Awonaut
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 14. Mai 2021, 18:17
Wohnort: 64686 Lautertal
Kontaktdaten:

Re: Kotflügelschild

Beitrag von Awonaut » 11. April 2022, 19:47

Erstere ist ein Foto aus dem Netz und die Zweite gehört einem Bekannten. Allerdings statt B, Z.
Grüße aus dem Odenwald


Der Schmied braucht Hammer und Computer

cosca
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 21
Registriert: 2. Februar 2014, 17:20
Wohnort: Oranienbaum
Kontaktdaten:

Re: Kotflügelschild

Beitrag von cosca » 11. April 2022, 21:06

Also IIZ 250 696? Das paßt dann wieder. :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste