Kolbenringfabrik in Berlin

Angebote und Anmerkungen dazu
Antworten
jörg w.
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 7
Registriert: 26. März 2003, 20:31
Wohnort: Berlin-Mariendorf/Cottbus

Kolbenringfabrik in Berlin

Beitrag von jörg w. » 25. Juli 2005, 18:15

Falls noch jemand Kolbenringe und Ölabstreifringe in Originalmaßen sucht:

Ideal Kolbenring-Fabrik
Skalitzer Str.101
10997 Berlin

Tel. 0306126993

War vor kurzem da und hab 3 Sätze mit 73er Maß mitgenommen.Am besten Kolben und Zylinder mitnehmen,die Chefin sucht das passende dafür raus und macht auch einen mehr als fairen Preis. :top:

mfg jörg w.

Benutzeravatar
Gobi
Administrator
Administrator
Beiträge: 4020
Registriert: 5. Dezember 2002, 01:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Gobi » 25. Juli 2005, 20:22

:shock: Hä? jetzt haben sie auf einmal wieder welche? Da staunt der Laie!- Is ja prima! Und direkt vor meiner Haustür! :banane:

Benutzeravatar
dermeisel
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 588
Registriert: 20. September 2009, 13:45
Wohnort: Nordthüringen

Re: Kolbenringfabrik in Berlin

Beitrag von dermeisel » 31. März 2015, 20:40

...aus aktuellem Anlass: Bin grad auf diesen Beitrag gestoßen. Gibt`s die noch? Letzter Beitrag ist 10 Jahre her... Kinder, wir werden älter... :nono:
EMW=m*c^2

Benutzeravatar
Stefan1957
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 840
Registriert: 12. Oktober 2005, 09:07
Wohnort: Oberstenfeld

Re: Kolbenringfabrik in Berlin

Beitrag von Stefan1957 » 31. März 2015, 21:32

die Internetseite von IDEAL gibt es immer noch
es grüßt mit öligen Fingern, Stefan aus dem Bottwartal

Benutzeravatar
Gobi
Administrator
Administrator
Beiträge: 4020
Registriert: 5. Dezember 2002, 01:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kolbenringfabrik in Berlin

Beitrag von Gobi » 31. März 2015, 21:32

Gute Frage! So wie hier das ganze Gewerbe aus Kreuzberg vertrieben wird um Touristenhotels und Großraumbüros Platz zu machen, sehr zweifelhaft! Müsste ich mal vorbei fahren...
Wenn du tot bist, dann bist du lange Zeit tot.
Burt Munro

Benutzeravatar
Gobi
Administrator
Administrator
Beiträge: 4020
Registriert: 5. Dezember 2002, 01:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kolbenringfabrik in Berlin

Beitrag von Gobi » 31. März 2015, 21:33

Stimmt: http://www.ikf-kolbenringe.de/
sie scheinen noch da zu sein - fast ein Wunder hier in der Gegend!!
Wenn du tot bist, dann bist du lange Zeit tot.
Burt Munro

Benutzeravatar
Stefan1957
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 840
Registriert: 12. Oktober 2005, 09:07
Wohnort: Oberstenfeld

Re: Kolbenringfabrik in Berlin

Beitrag von Stefan1957 » 31. März 2015, 21:42

sch.. war im letzten Sommer in diesem IDEAL ? Museum in Kreuzberg sowie im 1. Motorradmuseum.
Weitere hab ich nicht gefunden, geschweige an eine Kolbenringfabrik gedacht.
es grüßt mit öligen Fingern, Stefan aus dem Bottwartal

Benutzeravatar
Gobi
Administrator
Administrator
Beiträge: 4020
Registriert: 5. Dezember 2002, 01:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kolbenringfabrik in Berlin

Beitrag von Gobi » 31. März 2015, 21:49

Ja, nicht verwechseln, hat überhaupt nichts miteinander zu tun, obwohl nur ca. 1km entfernt!
Wenn du tot bist, dann bist du lange Zeit tot.
Burt Munro

Benutzeravatar
emwnordlicht
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 52
Registriert: 1. Juni 2014, 19:28
Wohnort: Zingst

Re: Kolbenringfabrik in Berlin

Beitrag von emwnordlicht » 1. April 2015, 18:21

Gibt es noch. Habe vor einigen Wochen noch was bestellt.........

Emwnordlicht

Benutzeravatar
dermeisel
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 588
Registriert: 20. September 2009, 13:45
Wohnort: Nordthüringen

Re: Kolbenringfabrik in Berlin

Beitrag von dermeisel » 1. April 2015, 19:32

... das ist die positive Nachricht. Ich könnte also neue Ringe dort bestellen?

Die negative Nachricht: Habe gerade meine Ringe gemessen. 1,2 und 1,5mm Stoß !!! :shock:
Da ist dann wohl auch der Zylinder dran :( und der hatte noch Nullmaß (72mm)
EMW=m*c^2

Benutzeravatar
flotter3er
Beiträge: 2
Registriert: 16. Februar 2011, 13:29

Re: Kolbenringfabrik in Berlin

Beitrag von flotter3er » 22. März 2016, 16:55

Noch mal zum Thema - war heute persönlich dort und habe Kolben/Zylinder dabei gehabt. War ein Kolben 73,46 mit einem 1,5mm Kompressionsring und einem 2mm Nasenring und einem 3,92mm Ölabstreifring. War nicht hunderprozentig alles vorrätig, Ringe werden aber angepasst und auf Maß gebracht, montiert und mir zugeschickt. Das alles für 48 Euro für 2 Sätze inkl. Versand. Ich bin sehr angetan von Service und Freundlichkeit.... Solche kleinen, serviceorientieren Mittelstandbetriebe sind mir die Liebsten....

Gruß Frank

Benutzeravatar
dermeisel
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 588
Registriert: 20. September 2009, 13:45
Wohnort: Nordthüringen

Re: Kolbenringfabrik in Berlin

Beitrag von dermeisel » 22. März 2016, 20:37

...klingt richtig gut. Meine nächste Dienstfahrt nach Berlin wird mich dort hin führen.

Schreib`s mal an den "WebMaster" : http://www.emw-r35.de/Handel.html (auf der Seite ganz unten)

Sowas darf sich doch ruhig rumsprechen, oder? :top:
EMW=m*c^2

Benutzeravatar
dermeisel
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 588
Registriert: 20. September 2009, 13:45
Wohnort: Nordthüringen

Re: Kolbenringfabrik in Berlin

Beitrag von dermeisel » 22. April 2016, 09:07

flotter3er hat geschrieben:...war heute persönlich dort und habe Kolben/Zylinder dabei gehabt. ......Ich bin sehr angetan von Service und Freundlichkeit.... Solche kleinen, serviceorientieren Mittelstandbetriebe sind mir die Liebsten....Gruß Frank
Ich will nächste Woche da mal hin. Bei Google StreetView sehe ich unter der Hausnummer 101 aber nur einen Laden für Brautmoden und einen Friseur.
Ist "ikf" dort im Hinterhof?

Gruß Uwe
EMW=m*c^2

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste