Kardan Unterschiede bei Starrahmen und Federung

Für alle "Neuen": Unbedingt erst mal durchlesen! Dinge, die das Forum an sich betreffen.
Antworten
Bastler99
Beiträge: 4
Registriert: 9. Mai 2017, 08:10

Kardan Unterschiede bei Starrahmen und Federung

Beitrag von Bastler99 » 20. März 2020, 09:24

Morgen zusammen,
ich hätte eine Frage betreffend der Kardan. Meine R35 hat einen Rahmen mit Hinterradfederung, jetzt habe ich mir einen Starrahmen gekauft.
Ich möchte nun meine R35 umrüsten auf den Starrahmen, jedoch :D ein Kollege hat mir gesagt das es Unterschiede gibt diesbezüglich.
Nun meine Frage ist, kann ich Problemlos diesen Wechsel vornehmen, gibt es Dinge zu beachten welche relevant sind oder sollte ich dies gleich bleiben lassen?
Besten Dank für eure wertvollen Tipps,
Grüsse aus der Schweiz Daniel

Benutzeravatar
Banko91
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 14. Dezember 2019, 18:15

Re: Kardan Unterschiede bei Starrahmen und Federung

Beitrag von Banko91 » 20. März 2020, 10:18

Hallo,

Passt nicht so einfach, du brauchst auf jedenfall einen Kardan für Starrahmen, ein anderes Hinterrad, Achse, Radlager, Schutzblech.

Bastler99
Beiträge: 4
Registriert: 9. Mai 2017, 08:10

Re: Kardan Unterschiede bei Starrahmen und Federung

Beitrag von Bastler99 » 20. März 2020, 10:57

In diesem Falle ein neues Motorrad :(
Besten Dank für dein Input.
Liebe Grüsse Daniel

Benutzeravatar
Banko91
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 14. Dezember 2019, 18:15

Re: Kardan Unterschiede bei Starrahmen und Federung

Beitrag von Banko91 » 20. März 2020, 11:06

Genau, Bau lieber eine BMW draus

Benutzeravatar
Andrebiker
Dr. mot.
Dr. mot.
Beiträge: 1090
Registriert: 23. April 2003, 11:53
Wohnort: Kgr. Sachsen

Re: Kardan Unterschiede bei Starrahmen und Federung

Beitrag von Andrebiker » 21. März 2020, 08:39

Bastler99 hat geschrieben:
20. März 2020, 09:24
...Ich möchte nun meine R35 umrüsten auf den Starrahmen...
So ändern sich die Zeiten... Früher wurden die Starrahmen abgesägt und mit einer Federung versehen, damit man ordentlich Motorrad fahren kann. :mrgreen:
VG, Andre
Unsere Motorräder laufen nun schon 60 Jahre, trotz so angeblich untragbarer Dinge wie Kontaktzündung und mechanischer Regler. Oder vielleicht gerade deshalb?

PS: Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

Benutzeravatar
Paul R 35
Verdienter Aktivist des Forums
Verdienter Aktivist des Forums
Beiträge: 2294
Registriert: 3. März 2003, 22:43
Wohnort: Hausach/Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Kardan Unterschiede bei Starrahmen und Federung

Beitrag von Paul R 35 » 21. März 2020, 12:48

Bastler99 hat geschrieben:
20. März 2020, 09:24
...Nun meine Frage ist, kann ich Problemlos diesen Wechsel vornehmen, gibt es Dinge zu beachten welche relevant sind oder sollte ich dies gleich bleiben lassen?
Zu beachten wäre, dass bei der BMW R-35 und der EMW R-35-3 hinten (ab Schaltgetriebe) nur die Felge und der Reifen mit dem Schlauch gleich sind. Und die letzten Baujahren der Awtowelo BMW hatten noch die gleiche Gummischeibe an der Kardanwelle.
Also kann man an einem Starrahmenheck kein einziges Teil von der EMW verwenden.

Benutzeravatar
Schwarzarbeiter
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 779
Registriert: 14. Januar 2014, 19:03
Wohnort: Landkreis Uckermark

Re: Kardan Unterschiede bei Starrahmen und Federung

Beitrag von Schwarzarbeiter » 21. März 2020, 16:22

Bastler99 hat geschrieben:
20. März 2020, 09:24
Morgen zusammen,
ich hätte eine Frage betreffend der Kardan. Meine R35 hat einen Rahmen mit Hinterradfederung, jetzt habe ich mir einen Starrahmen gekauft.
Ich möchte nun meine R35 umrüsten auf den Starrahmen, jedoch :D ein Kollege hat mir gesagt das es Unterschiede gibt diesbezüglich.
Nun meine Frage ist, kann ich Problemlos diesen Wechsel vornehmen, gibt es Dinge zu beachten welche relevant sind oder sollte ich dies gleich bleiben lassen?
Besten Dank für eure wertvollen Tipps,
Grüsse aus der Schweiz Daniel
Moin Daniel,
Hast Du einen EMW R35-Rahmen, also quasi das Original mit Hinterradfederung oder eine auf Hinterradfederung umgefrickelte Starrrahmen-BMW? Bilder sind immer hilfreich. Deine aktuelle Beschreibung ist zu allgemein und bildet nicht alle Eventualitäten ab. Insofern sind Aussagen zu verbauten Teilen und deren Verwendbarkeit für Dein Starrrahmenprojekt schwierig.

Gruß Schwarzarbeiter
aktuell in Erholungsurlaub von diesem Eierlikör-Forum ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste