Unterschied hinterrad EMW R35 - BMW R35 ??? °

________________________
roebert
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 11
Registriert: 16. März 2005, 12:48

Unterschied hinterrad EMW R35 - BMW R35 ??? °

Beitrag von roebert » 28. Mai 2005, 12:23

Hallo!

Gibt es einen Unterschied zwischen dem Hinterrad der EMW R35 und BMW R35?

Habe ein Hinterrad (Nabe ganz normal wie EMW R35) mit einer Wulstfelge (aber nicht wie AWO).
3 Zoll breit.

Siehe auch Foto:

http://www.putzfrau-buchen.de/awoforum- ... errad2.jpg

Gruss

Robert

Benutzeravatar
Paul R 35
Verdienter Aktivist des Forums
Verdienter Aktivist des Forums
Beiträge: 2164
Registriert: 3. März 2003, 22:43
Wohnort: Hausach/Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul R 35 » 28. Mai 2005, 18:07

Die BMW R 35 hat eine andere Nabe, mit dreieckiger Stirnverzahnung.

Bild
Zuletzt geändert von Paul R 35 am 24. September 2005, 18:36, insgesamt 1-mal geändert.

roebert
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 11
Registriert: 16. März 2005, 12:48

Beitrag von roebert » 29. Mai 2005, 02:59

Und was hab ich dann für eine Felge?

Benutzeravatar
EMW-Junkie
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 2177
Registriert: 26. Mai 2003, 20:16
Wohnort: Landkreis LDS

Beitrag von EMW-Junkie » 30. Dezember 2006, 16:44

Ich habe noch mal alle hinteren Naben, die es bei BMW/EMW gegeben hat nebeneinander fotografiert.

Bild

Bild

Hier noch einmal extra die Rückseite der BMW-Nabe, die ja zwangsläufig etwas anders aussieht als bei "gewöhnlichen"
Moppeds, da sich die Steckachse ja (hoffentlich) mitdreht und die "Rad"-Lager hier im Kardan und im Rahmen sitzen.
Zuletzt geändert von EMW-Junkie am 31. Dezember 2006, 11:56, insgesamt 1-mal geändert.
BildOldis fahren und daran schrauben macht süchtig!Bild

Benutzeravatar
Paul R 35
Verdienter Aktivist des Forums
Verdienter Aktivist des Forums
Beiträge: 2164
Registriert: 3. März 2003, 22:43
Wohnort: Hausach/Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul R 35 » 30. Dezember 2006, 16:49

EMW-Junkie hat geschrieben:Ich habe noch mal alle hinteren Naben, die es bei BMW/EMW gegeben hat nebeneinander fotografiert.
Da fehlt noch die BMW R4 Nabe, sie untescheidet sich von der BMW R 35 Nabe durch viereckige Zähne.

Benutzeravatar
EMW-Junkie
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 2177
Registriert: 26. Mai 2003, 20:16
Wohnort: Landkreis LDS

Beitrag von EMW-Junkie » 30. Dezember 2006, 17:11

Paul R 35 hat geschrieben: Da fehlt noch die BMW R4 Nabe, sie untescheidet sich von der BMW R 35 Nabe durch viereckige Zähne.
Das ist ja interessant, ich habe so einen Kardanmitnehmer und dachte schon, das wäre Eigenbau.

Da wir ja nicht wollen, daß hier was fehlt, wird alles nachgereicht :mrgreen:

Bild

Das wäre dann der R4-Kardanmitnehmer

Bild

R35 Kardan- und Radmitnehmer

Bild

So greift das dann im Rad ineinander
BildOldis fahren und daran schrauben macht süchtig!Bild

Slowrider
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 22
Registriert: 27. Januar 2017, 06:52

Re: Unterschied hinterrad EMW R35 - BMW R35 ??? °

Beitrag von Slowrider » 22. Mai 2018, 21:37

Ich klinke mich hier mal ein.

Ich baue gerade eine späte EMW R35/3 wieder auf. Leider fehlt mir die Hirafe und das Hinterrad. Da ich bislang nur geringe EMW-Erfahrung habe, brauche ich zur Verzahnung etwas Nachhilfe:

Welche Verzahnung (Stirnverzahnung usw.) gehört an eine EMW BJ 1952...1955 ?
Gab es mehrere Varianten ?

Gibt es auch beim hinteren Winkeltrieb MIT Hirafe (wie heist das noch mal genau ?) auch nur Eine / unterschiedliche Varianten ?

Vielen Dank.

PS: Ein Typschild fehlt mir leider auch - so dass ich nur grob das BJ bestimmen kann.

Benutzeravatar
RobertD
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 476
Registriert: 14. September 2014, 10:23
Wohnort: Magdeburg

Re: Unterschied hinterrad EMW R35 - BMW R35 ??? °

Beitrag von RobertD » 23. Mai 2018, 04:25

Bei Rahmen mit Hinterradfederung gibt es keine Stirnverzahnung, da ist es ein um den Umfang laufendes Profil.
Gruß Robert

Benutzeravatar
Paul R 35
Verdienter Aktivist des Forums
Verdienter Aktivist des Forums
Beiträge: 2164
Registriert: 3. März 2003, 22:43
Wohnort: Hausach/Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Unterschied hinterrad EMW R35 - BMW R35 ??? °

Beitrag von Paul R 35 » 23. Mai 2018, 05:09

Slowrider hat geschrieben:
22. Mai 2018, 21:37
Ich klinke mich hier mal ein.

Ich baue gerade eine späte EMW R35/3 wieder auf. Leider fehlt mir die Hirafe und das Hinterrad. Da ich bislang nur geringe EMW-Erfahrung habe, brauche ich zur Verzahnung etwas Nachhilfe:

Welche Verzahnung (Stirnverzahnung usw.) gehört an eine EMW BJ 1952...1955 ?
Gab es mehrere Varianten ?

Gibt es auch beim hinteren Winkeltrieb MIT Hirafe (wie heist das noch mal genau ?) auch nur Eine / unterschiedliche Varianten ?

Vielen Dank.

PS: Ein Typschild fehlt mir leider auch - so dass ich nur grob das BJ bestimmen kann.
Auf diesem Bild:
Bild
aus dem Beitrag weiter oben sind von links mach rechts die Verzahnungen von BMW R-35 (Starrahmen): EMW R-35-3 (mit Hinterrdadfederung) frühe Ausführung und EMW R-35-3 (mit Hinterradfederung) spätere Ausführung zu sehen.
Wie Robert D bereits erwähnt hat gibt es bei der EMW keine Stirnverzahnung, nur die andern zwei Varianten (einmal mit feinen und einmal mit groben Zähnen), die auf dem Bild zu sehen sind.

Benutzeravatar
duesenberg
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 381
Registriert: 21. November 2008, 16:09
Wohnort: Leipzig

Re: Unterschied hinterrad EMW R35 - BMW R35 ??? °

Beitrag von duesenberg » 23. Mai 2018, 08:23

Das Baujahr Deiner Maschine kannst Du anhand der Rahmennummer bestimmen. Dazu gibt es hier mindestens einen ausführlichen Beitrag, in dem die Zuordnung sehr übersichtlich und ausführlich dargestellt ist.
Zum Anhalten des Rades stelle man das Gas ab und ziehe den Kupplungshebel, wodurch das Rad langsam zum Stehen kommt.

Benutzeravatar
trybear
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 81
Registriert: 23. Oktober 2013, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Unterschied hinterrad EMW R35 - BMW R35 ??? °

Beitrag von trybear » 23. Mai 2018, 19:44

Nabend,

die R4 hat noch eine weitere Art der Radmitnahme: 4 runde Zapfen.

Bilder hochladen geht irgendwie nicht, er sagt immer das Bild ist zu groß?????

Gruß
nüchtern betrachtet war besoffen besser..... ;-)

Benutzeravatar
Paul R 35
Verdienter Aktivist des Forums
Verdienter Aktivist des Forums
Beiträge: 2164
Registriert: 3. März 2003, 22:43
Wohnort: Hausach/Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Unterschied hinterrad EMW R35 - BMW R35 ??? °

Beitrag von Paul R 35 » 23. Mai 2018, 20:54

trybear hat geschrieben:
23. Mai 2018, 19:44
Nabend,

die R4 hat noch eine weitere Art der Radmitnahme: 4 runde Zapfen.

Bilder hochladen geht irgendwie nicht, er sagt immer das Bild ist zu groß?????

Gruß
Ja, aber beim Slowrider geht es ja um die R-35, deshalb habe ich die R-4 nicht erwähnt. Dass er über eine frühe R-4 Nabe stolpert ist eher unwahrscheinlich :)

Benutzeravatar
trybear
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 81
Registriert: 23. Oktober 2013, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Unterschied hinterrad EMW R35 - BMW R35 ??? °

Beitrag von trybear » 23. Mai 2018, 21:21

Ja, aber beim Slowrider geht es ja um die R-35, deshalb habe ich die R-4 nicht erwähnt. Dass er über eine frühe R-4 Nabe stolpert ist eher unwahrscheinlich
Hab ich gelesen, ich dachte nur wegen der Vollständigkeit :roll:
nüchtern betrachtet war besoffen besser..... ;-)

Slowrider
hält sich ran....
hält sich ran....
Beiträge: 22
Registriert: 27. Januar 2017, 06:52

Re: Unterschied hinterrad EMW R35 - BMW R35 ??? °

Beitrag von Slowrider » 24. Mai 2018, 21:31

Hallo !
Vielen Dank für die Antworten. Jetzt bin ich ein bisschen schlauer.

Meine Rahmennummer ist leider nur schwer bis gar nicht zu entziffern. Prinzipiell möchte ich die EMW nur aufbauen. Eine Zulassung und TÜV sind mir gar nicht so wichtig. Dass beides ohne Rahmennummer schwer bis unmöglich sein wird, ist mir durchaus bewusst. Den besagten Nummern-Thread hatte ich bereits gefunden.

Ich habe mal einen Thread gefunden, wo quasi alle Bohrungen und Löcher erklärt wurden.
Lässt sich anhand solcher Sachen (oder z.B. auch der Sattelaufnahme) erkennen, ob es eine frühe oder später R35-3 ist?
Ein Link zum entsprechenden Thread würde mir schon genügen.

Ansonsten nochmals Dankeschön !!

PS: Ich habe nur den reinen Rahmen. Ohne Anbauteile, ohne alles.

Benutzeravatar
Speedy24
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 339
Registriert: 9. August 2010, 22:24
Wohnort: Nürnberg

Re: Unterschied hinterrad EMW R35 - BMW R35 ??? °

Beitrag von Speedy24 » 24. Mai 2018, 21:59

Hi Slowrider!

So lange die Rahmennummer nicht mutwillig bearbeitet oder entfernt wurde, sollte diese sich schon wieder kenntlich machen lassen - beispielsweise durch ätzen. Suche mal nach "Fahrgestellnummer kenntlich machen"

Grüße
Alex
Meine '49 Awtowelo BMW R35 - Suche: gute Nockenwelle, Auspuff Schwalbenschwanz BMW, Lenker, Innenzughebel, Lampe und und und..

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste